[1] MLD-5.x / General / [MdL 5.4 stabile] Kein Shutdown / Reboot möglich
 

Offline SvenO

  • Newbie
  • *
  • Posts: 7
    • View Profile
Hallo zusammen,

es kann mir nicht zufällig jemand sagen, warum der MLD sich,
unter Virtual Maschine Manager auf Synology DS218+,
nicht rebooten oder abschalten lässt? Weder wenig noch Konsole.

Im Log ist leider nichts erkennbar...

Danke Euch!

Grüße,
Sven
1x MLD 5.5 unstable auf HP Prodesk (satip)
1x MLD 5.4 unstable server auf RPI 3B+ (satip)
2x MLD 5.4 stable auf RPI 3 (satip)
Octopus Net SL SX8

Offline clausmuus

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 19178
    • View Profile
    • ClausMuus.de
[MdL 5.4 stabile] Kein Shutdown / Reboot möglich
« Reply #1 on: April 22, 2021, 22:11:09 »
Das Thema gibt es hier im Forum schon mal.
Wie versuchst DU denn den Reboot? auf der Console? Hast Du das suspend Paket installiert?
MLD 5.4 - Raspberry PI - 7" Touch TFT - Squeeze Play
MLD 5.4 - lirc yaUsbIR - OctopusNet - XFX GeForce 9300 mit Intel E3200 - 2GB RAM - 12TB HDD - Lian Li PC-C37B - Samsung LE40A559
MLD 5.4 - OctopusNet - ASRock Q1900M - 2GB RAM 250GB HDD

Offline SvenO

  • Newbie
  • *
  • Posts: 7
    • View Profile
[MdL 5.4 stabile] Kein Shutdown / Reboot möglich
« Reply #2 on: April 23, 2021, 09:18:28 »
Hallo Claus,

zu dem Thema konkret hatte ich leider nichts gefunden.

SUSPEND habe ich nicht installiert, da ich dachte, als headless 24/7 Server benötige ich das nicht.
Eigentlich soll dieser meinen bisherigen 5.4 Server auf einem Raspberry 3 ablösen, der auch 24/7 lief.

Vielleicht sollte ich noch etwas mehr zum System sagen:

MLD 5.4 stable als headless Server (24/7) im Virtual Machine Manager einer Synology D218+
mit dummydevice, satip, epgd, epg2vdr und scraper2vdr.
Ich hätte jetzt eher letztere in Verdacht gehabt ...

Folgende Shutdown /Reboot Versuche funktionieren nicht:
- "System ausschalten" im webif
- "System neu starten" im webif
- "#shutdown -h now" auf Konsole
- "#shutdown -r now" auf Konsole
- "#reboot" auf Konsole

-> auch wenn ich vorher die Prozesse vdr, epg-daemon, epg-daemon-http, avahi-daemon, etc. stoppe ...

Danke.
« Last Edit: April 23, 2021, 14:30:56 by SvenO »
1x MLD 5.5 unstable auf HP Prodesk (satip)
1x MLD 5.4 unstable server auf RPI 3B+ (satip)
2x MLD 5.4 stable auf RPI 3 (satip)
Octopus Net SL SX8

Offline SvenO

  • Newbie
  • *
  • Posts: 7
    • View Profile
[MdL 5.4 stabile] Kein Shutdown / Reboot möglich
« Reply #3 on: April 23, 2021, 15:00:22 »

... an alle, die diesen Thread gelesen haben: ES TUT MIR LEID!  :'(

Das Problem hatte nichts mit MLD zu tun, sondern mit meiner eigenen Unzulänglichkeit  ;D

Problem war ein eigenes Script, welches in einer Schleife meinen satip-server 3 prüft (hängt sich gerne mal auf),
und diesen bei Problemen per WLAN-Steckdose neu startet.
Wenn man nun im Script unter /etc/init.d in der Sektion stop) nun einen Syntaxfehler eingebaut hat, so fährt der
Prozess nicht runter und dies wiederum hinderte den mld-server am herunterfahren.

Entschuldigt bitte nochmal, dass ich "umsonst" Eure Zeit in Anspruch genommen habe und Danke für Eure Hilfe!

Gruß,
Sven.
1x MLD 5.5 unstable auf HP Prodesk (satip)
1x MLD 5.4 unstable server auf RPI 3B+ (satip)
2x MLD 5.4 stable auf RPI 3 (satip)
Octopus Net SL SX8

[1] MLD-5.x / General / [MdL 5.4 stabile] Kein Shutdown / Reboot möglich
 



Users Online Users Online

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.