[1] MLD-5.x / General / [MLD 5.5 testing] Plugin Cinebars
 

Offline ratata

  • Member
  • **
  • Posts: 52
    • View Profile
[MLD 5.5 testing] Plugin Cinebars
« on: May 25, 2021, 19:27:25 »
Guten!
Mit 5.5 alles schick! Danke Claus!

Frage: Gibt es eine Chance auf das Plugin Cinebars?

http://www.vdr-wiki.de/wiki/index.php/Cinebars-plugin

Homepage ist nicht mehr erreichbar. Plugin hat ja auch bisher niemand gebraucht, mich nerven nur manchmal die Laufschriften bei einigen Nachrichtensendern, die mit Doku's ihre Werbepausen/Nachrichten unterbrechen.

Gruß
ratata

Offline rfehr

  • MLD-Developer
  • Expert Member
  • ******
  • Posts: 1332
    • View Profile
[MLD 5.5 testing] Plugin Cinebars
« Reply #1 on: May 25, 2021, 22:47:06 »
Hi,

ohne irgendwelchen Source-Code Quellen wird es schwierig,
hast du mal gesucht ob es die vieleicht noch irgendwo gibt.

Gruß,
  Roland

1x OctopusNet 4x DVB-C
1x Zotac ITX-A Atom 330
1x RPI2 als Client
1x Cubietruck
1x BananaPi
1x Wetekplay
1x MCC 100
2x RPI3
2x RPi4
1x https://www.zotac.com/at/product/mini_pcs/pi335

Offline outis

  • Adv. Member
  • ***
  • Posts: 166
    • View Profile
Viele Grüße
Jochen

Offline ratata

  • Member
  • **
  • Posts: 52
    • View Profile
[MLD 5.5 testing] Plugin Cinebars
« Reply #3 on: May 27, 2021, 10:33:10 »
Ja, danke! Werde mich mich mit der Entwicklungsumgebung beschäftigen und melde mich sicher wieder!

Gruß
ratata

Offline ratata

  • Member
  • **
  • Posts: 52
    • View Profile
[MLD 5.5 testing] Plugin Cinebars
« Reply #4 on: May 27, 2021, 10:53:35 »
Spricht was gegen die Nutzung von

https://aur.archlinux.org/cgit/aur.git/snapshot/vdr-cinebars.tar.gz?

denke aber nicht, alles weitere wenn das kompilieren im Docker scheitert! Spannend, wie früher!

Offline ratata

  • Member
  • **
  • Posts: 52
    • View Profile
[MLD 5.5 testing] Plugin Cinebars
« Reply #5 on: May 27, 2021, 12:20:21 »
Versuche der Beschreibung zur Einrichtung von docker zu folgen...

Sollte es nach der Eingabe von

Code: [Select]
docker build -t mld/devel:5.4 /root/devel
irgendwelche Anzeigen geben? Irgendwie tut sich nichts! "5.4" ist richtig?! Oder muß es "5.5" heißen für die aktuelle testing

ratata

Offline ratata

  • Member
  • **
  • Posts: 52
    • View Profile
[MLD 5.5 testing] Plugin Cinebars
« Reply #6 on: May 27, 2021, 12:38:49 »
OK, wenn ich das versuchshalber mal manuell mache:

Code: [Select]
MLD> git clone http://minidvblinux.de/git-5/MLD.git MLD
Cloning into 'MLD'...
MLD> ls MLD/
libs              Makefile.arch     Makefile.getfile  Makefile.tools
Makefile          Makefile.default  Makefile.git      README
MLD> apt update
Get:1 http://www.minidvblinux.de/download/5.5/files testing InRelease [2.425 B]
Fetched 2.425 B in 0s (7.291 B/s)
Reading package lists... Done
Building dependency tree       
Reading state information... Done
All packages are up to date.
MLD> apt-get install -y \
>     make git-core software-properties-common locales locales-all
Reading package lists... Done
Building dependency tree       
Reading state information... Done
E: Unable to locate package make
E: Unable to locate package git-core
E: Unable to locate package software-properties-common
E: Unable to locate package locales-all

sieht man schon, das es nicht funktionieren kann! OK, die Reihenfolge ist jetzt umgedreht, das ist aber doch wohl egal?!


Offline clausmuus

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 19278
    • View Profile
    • ClausMuus.de
[MLD 5.5 testing] Plugin Cinebars
« Reply #7 on: May 28, 2021, 15:40:21 »
Hi,
nach dem "docker build ..." Aufruf kommen einige Seiten Ausgaben, die den Fortschritt des Erstellen der Entwicklungsumgebung dokumentieren. Insgesamt läuft dieser Befehl einige Minuten, die Ausgaben starten aber sofort.
Beim weiteren Vorgehen musst Du alle aufgeführten Schritte ausführen, ansonsten klappts nicht.
Die Anleitung beschreibt die Erstellung einer MLD-5.4 Entwicklungsumgebung. Die funktioniert auch auf einem MLD-5.5 oder jedem anderen Linux System. Für eine MLD 5.5 Entwicklungsumgebung sind nur wenige Änderungen nötig. Ich habe eine Info Box mit den nötigen Schritten zur Anleitung hinzugefügt.
« Last Edit: May 28, 2021, 15:54:21 by clausmuus »
MLD 5.4 - Raspberry PI - 7" Touch TFT - Squeeze Play
MLD 5.4 - lirc yaUsbIR - OctopusNet - XFX GeForce 9300 mit Intel E3200 - 2GB RAM - 12TB HDD - Lian Li PC-C37B - Samsung LE40A559
MLD 5.4 - OctopusNet - ASRock Q1900M - 2GB RAM 250GB HDD

Offline P3f

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 1380
    • View Profile
[MLD 5.5 testing] Plugin Cinebars
« Reply #8 on: May 29, 2021, 16:43:24 »
Hallo ratata,

Ist der Aufwand für das alte Plugin wirklich richtig? Ich will ja die Aktivitäten rund um Docker build nicht unterbinden oder runter priorisieren. Aber ich habe die Sourcen für das Plugin Cinebars zufällig gefunden und kann das für die MLD 5.5. bereitstellen.

Wärst Du auch bereit das zuerst in dem unstable Zweig auszuprobieren?

Gruß,
Pit

Guten!
Mit 5.5 alles schick! Danke Claus!

Frage: Gibt es eine Chance auf das Plugin Cinebars?

http://www.vdr-wiki.de/wiki/index.php/Cinebars-plugin

Homepage ist nicht mehr erreichbar. Plugin hat ja auch bisher niemand gebraucht, mich nerven nur manchmal die Laufschriften bei einigen Nachrichtensendern, die mit Doku's ihre Werbepausen/Nachrichten unterbrechen.

Gruß
ratata
----------------------------------------------------------------------
VDR 1:(MLD 5.4-64), ZOTAC ION ITX F-E, 1GB 1033, ATRIC-Einschalter, ImonLCD, Cinergy S2 HD
VDR 2 MLD-BPI: BananaPI | 16 GB SD-Card | MLD 5.3 in Entwicklung
MLD-WTK: WeTek-Play | 8 GB MicroSD-Card | MLD 5.3 als SatIP-Server

Offline ratata

  • Member
  • **
  • Posts: 52
    • View Profile
[MLD 5.5 testing] Plugin Cinebars
« Reply #9 on: May 30, 2021, 12:35:13 »
Hallo P3f, auch allen anderen ein dankeschön!

DAS wäre natürlich auch eine Möglichkeit! Klar würde ich auf die "unstable" wechseln! Werde das schon mal vorbereiten, und melde mich dann (hier?!) was sich tut! Danke im voraus, war gerade dran einen altes Netbook mit OpenSuse auf Debian zu aktualisieren.

Gruß
ratata

Offline clausmuus

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 19278
    • View Profile
    • ClausMuus.de
[MLD 5.5 testing] Plugin Cinebars
« Reply #10 on: May 30, 2021, 14:16:57 »
Du kannst auch einfach einzelne Pakete aus dem Unstable Zweig installieren (in diesem Fall alle VDR Pakete), wenn DU nicht komplett auf unstable wechseln möchtest.
MLD 5.4 - Raspberry PI - 7" Touch TFT - Squeeze Play
MLD 5.4 - lirc yaUsbIR - OctopusNet - XFX GeForce 9300 mit Intel E3200 - 2GB RAM - 12TB HDD - Lian Li PC-C37B - Samsung LE40A559
MLD 5.4 - OctopusNet - ASRock Q1900M - 2GB RAM 250GB HDD

[1] MLD-5.x / General / [MLD 5.5 testing] Plugin Cinebars
 



Users Online Users Online

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.