[1] 2 3 >>> MLD-5.x / Systems / x86 Systeme (PC) / MLD 5.5 amd64 unstable VDR crasht bei Kanalwechsel
 

Online Matthias

  • Expert Member
  • *****
  • Posts: 1992
    • View Profile
Hallo Zusammen,

folgende Konfig:
MLD 5.5 amd64 unstable auf Intel NUC wie in der Signatur
SAT IP mit Octopus.

Leider habe ich regelmäßig einen VDR restart beim Kanalwechsel.
Also so ca. jedes 3. Mal
Der VDR Restart ist unabhängig vom Kanal.
D.h. es passiert sowohl bei privaten als auch öffentlichen und HD und SD.
Das Verhalten hatte ich nicht bei der 5.4

Code: [Select]
Jun  9 08:10:21 MLD user.err vdr: Surface 0 query status = 0x6: invalid VASurfaceID
Jun  9 08:10:21 MLD user.err vdr: Surface 0 query status = 0x6: invalid VASurfaceID
Jun  9 08:10:23 MLD user.err vdr: Surface 0 query status = 0x6: invalid VASurfaceID
Jun  9 08:10:25 MLD user.err vdr: [6430] tvguide: Logo Path set to /usr/share/channellogos/
Jun  9 08:10:25 MLD user.err vdr: [6430] tvguide: EPG Image Path set to /var/cache/vdr/epgimages/
Jun  9 08:10:25 MLD user.err vdr: [6430] tvguide: Icon Path set to /etc/vdr/plugins/tvguide/icons/
Jun  9 08:10:25 MLD user.err vdr: [6430] ERROR: unknown config parameter: extrecmenung.DescendSorting = 0
Jun  9 08:10:25 MLD user.err vdr: [6430] ERROR: unknown config parameter: extrecmenung.LimitBandwidth = 1
Jun  9 08:10:25 MLD user.err vdr: [6430] ERROR: unknown config parameter: extrecmenung.UseCutterQueue = 1
Jun  9 08:10:25 MLD user.err vdr: [6430] tvguide: loading new Theme
Jun  9 08:10:25 MLD user.err vdr: [6430] tvguide: set Theme to default
Jun  9 08:10:25 MLD user.err vdr: [6430] tvguide: set graphical style
Jun  9 08:10:25 MLD user.err vdr: [6430] tvguide: Set OSD to 1784 x 1004 px
Jun  9 08:10:25 MLD user.err vdr: [6430] tvguide: Set Font to VDRSymbols Sans:Book
Jun  9 08:10:25 MLD user.err vdr: [6430] tvguide: Creating Image Cache
Jun  9 08:10:25 MLD user.err vdr: [6430] tvguide: Osd Icon Cash created in 112 ms
Jun  9 08:10:25 MLD user.err vdr: [6430] tvguide: Grid Icon Cash created in 81 ms
Jun  9 08:10:25 MLD user.err vdr: [6430] tvguide: Channelgroup Cash created in 29 ms
Jun  9 08:10:26 MLD daemon.crit automount[2331]: >> clnt_create: RPC: Unknown host
Jun  9 08:10:26 MLD user.err vdr: [6430] tvguide: Logo Cash created in 1210 ms
Jun  9 08:10:26 MLD user.err vdr: [6430] tvguide: Complete Image Cash created in 1432 ms
Jun  9 08:10:27 MLD user.err vdr: Selected deinterlacer for resolution 0 is not supported by HW
Jun  9 08:10:27 MLD user.err vdr: Selected deinterlacer for resolution 1 is not supported by HW
Jun  9 08:10:27 MLD user.err vdr: Selected deinterlacer for resolution 2 is not supported by HW
Jun  9 08:10:27 MLD user.err vdr: Selected deinterlacer for resolution 3 is not supported by HW
Jun  9 08:10:27 MLD user.err vdr: Selected deinterlacer for resolution 4 is not supported by HW
Jun  9 08:10:27 MLD user.err vdr: Selected deinterlacer for resolution 0 is not supported by HW
Jun  9 08:10:27 MLD user.err vdr: Selected deinterlacer for resolution 1 is not supported by HW
Jun  9 08:10:27 MLD user.err vdr: Selected deinterlacer for resolution 2 is not supported by HW
Jun  9 08:10:27 MLD user.err vdr: Selected deinterlacer for resolution 3 is not supported by HW
Jun  9 08:10:27 MLD user.err vdr: Selected deinterlacer for resolution 4 is not supported by HW
Jun  9 08:10:28 MLD user.err vdr: video/vaapi: can't destroy postproc context!
Jun  9 08:10:28 MLD user.err vdr: video/vaapi: can't destroy config!
Jun  9 08:10:28 MLD user.err vdr: Selected deinterlacer for resolution 0 is not supported by HW
Jun  9 08:10:28 MLD user.err vdr: Selected deinterlacer for resolution 1 is not supported by HW
Jun  9 08:10:28 MLD user.err vdr: Selected deinterlacer for resolution 2 is not supported by HW
Jun  9 08:10:28 MLD user.err vdr: Selected deinterlacer for resolution 3 is not supported by HW
Jun  9 08:10:28 MLD user.err vdr: Selected deinterlacer for resolution 4 is not supported by HW
Jun  9 08:10:28 MLD user.err vdr: Surface 0 query status = 0x6: invalid VASurfaceID

Tuner Status der Octopus ist auch OK, an der Netzwerkverkabelung habe ich nichts geändert.

Code: [Select]
Tuner Lock Strength SNR Quality
1 Locked 75.6 dBµV 13.5 dB 100%
2 Locked 71.1 dBµV 13.6 dB 100%
3 Locked 74.1 dBµV 11.2 dB 100%
4 IDLE

Ich stehe vor einem Rätsel

Grüße
Matthias
Produktiv System:
SAT over IP -> OctopusNet mit Unicable LNB: Inverto IDLU-24UL40-UNMOO-OPP
MLD 5.5 unstable/64Bit , Intel NUC BOXNUC6CAYH, 1 x 128 GB SSD, 8GB RAM + 1 x 3 TB HD per NFS (Synology),  Samsung UE32ES6300, Onkyo TX-8270, Nubert Nuline

Offline clausmuus

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 19278
    • View Profile
    • ClausMuus.de
MLD 5.5 amd64 unstable VDR crasht bei Kanalwechsel
« Reply #1 on: June 09, 2021, 11:25:42 »
Du könntest mal testweise nur die nötigsten VDR Plugins verwenden, also z.B. nur das softhddevice Plugin.
MLD 5.4 - Raspberry PI - 7" Touch TFT - Squeeze Play
MLD 5.4 - lirc yaUsbIR - OctopusNet - XFX GeForce 9300 mit Intel E3200 - 2GB RAM - 12TB HDD - Lian Li PC-C37B - Samsung LE40A559
MLD 5.4 - OctopusNet - ASRock Q1900M - 2GB RAM 250GB HDD

Online Matthias

  • Expert Member
  • *****
  • Posts: 1992
    • View Profile
MLD 5.5 amd64 unstable VDR crasht bei Kanalwechsel
« Reply #2 on: June 09, 2021, 14:48:08 »
Du könntest mal testweise nur die nötigsten VDR Plugins verwenden, also z.B. nur das softhddevice Plugin.

Ich habe von ganz "unten" angefangen als Live Installation

Permashift scheint der Übeltäter zu sein
Version     1.0.4-12+2.4.7.220.3
Eigentlich....
Aber wenn ich extrecmenung deinstalliere und permashift noch installiert ist, knallt es nicht.
Nur extrecmenung ohne permashift funktioniert auch.

Ist nur die Frage ob das weiterhilft...

Ich probiere das noch auf meinem Wohnzimmer Live System aus
« Last Edit: June 09, 2021, 14:49:50 by Matthias »
Produktiv System:
SAT over IP -> OctopusNet mit Unicable LNB: Inverto IDLU-24UL40-UNMOO-OPP
MLD 5.5 unstable/64Bit , Intel NUC BOXNUC6CAYH, 1 x 128 GB SSD, 8GB RAM + 1 x 3 TB HD per NFS (Synology),  Samsung UE32ES6300, Onkyo TX-8270, Nubert Nuline

Online Matthias

  • Expert Member
  • *****
  • Posts: 1992
    • View Profile
MLD 5.5 amd64 unstable VDR crasht bei Kanalwechsel
« Reply #3 on: June 09, 2021, 15:02:54 »
Du könntest mal testweise nur die nötigsten VDR Plugins verwenden, also z.B. nur das softhddevice Plugin.

Ich habe von ganz "unten" angefangen als Live Installation

Permashift scheint der Übeltäter zu sein
Version     1.0.4-12+2.4.7.220.3
Eigentlich....
Aber wenn ich extrecmenung deinstalliere und permashift noch installiert ist, knallt es nicht.
Nur extrecmenung ohne permashift funktioniert auch.

Ist nur die Frage ob das weiterhilft...

Ich probiere das noch auf meinem Wohnzimmer Live System aus

Leider zu früh gefreut, ich teste weiter
Produktiv System:
SAT over IP -> OctopusNet mit Unicable LNB: Inverto IDLU-24UL40-UNMOO-OPP
MLD 5.5 unstable/64Bit , Intel NUC BOXNUC6CAYH, 1 x 128 GB SSD, 8GB RAM + 1 x 3 TB HD per NFS (Synology),  Samsung UE32ES6300, Onkyo TX-8270, Nubert Nuline

Online Matthias

  • Expert Member
  • *****
  • Posts: 1992
    • View Profile
MLD 5.5 amd64 unstable VDR crasht bei Kanalwechsel
« Reply #4 on: June 09, 2021, 16:14:56 »
Gleiche Konfig auf einem Intel Atom Board mit NVIDIA und das Umschalten der Kanäle funktioniert einwandfrei
Produktiv System:
SAT over IP -> OctopusNet mit Unicable LNB: Inverto IDLU-24UL40-UNMOO-OPP
MLD 5.5 unstable/64Bit , Intel NUC BOXNUC6CAYH, 1 x 128 GB SSD, 8GB RAM + 1 x 3 TB HD per NFS (Synology),  Samsung UE32ES6300, Onkyo TX-8270, Nubert Nuline

Online Matthias

  • Expert Member
  • *****
  • Posts: 1992
    • View Profile
MLD 5.5 amd64 unstable VDR crasht bei Kanalwechsel
« Reply #5 on: June 09, 2021, 16:18:25 »
Gleiche Konfig auf einem Intel Atom Board mit NVIDIA und das Umschalten der Kanäle funktioniert einwandfrei

Bei der Intel NUC ist das die erste Fehlermeldung beim Crash:

Jun  9 16:17:07 MLD user.err vdr: Surface 0 query status = 0x6: invalid VASurfaceID                                                                                 
Produktiv System:
SAT over IP -> OctopusNet mit Unicable LNB: Inverto IDLU-24UL40-UNMOO-OPP
MLD 5.5 unstable/64Bit , Intel NUC BOXNUC6CAYH, 1 x 128 GB SSD, 8GB RAM + 1 x 3 TB HD per NFS (Synology),  Samsung UE32ES6300, Onkyo TX-8270, Nubert Nuline

Online Matthias

  • Expert Member
  • *****
  • Posts: 1992
    • View Profile
MLD 5.5 amd64 unstable VDR crasht bei Kanalwechsel
« Reply #6 on: June 10, 2021, 07:38:18 »
Leider taucht bei der NVDIA auch irgendwann das Problem auf.
Ich installiere neu und gehe jedes Plugin Schritt für Schritt durch.
Heute Abend bin ich dann hoffentlich weiter ;-)
Produktiv System:
SAT over IP -> OctopusNet mit Unicable LNB: Inverto IDLU-24UL40-UNMOO-OPP
MLD 5.5 unstable/64Bit , Intel NUC BOXNUC6CAYH, 1 x 128 GB SSD, 8GB RAM + 1 x 3 TB HD per NFS (Synology),  Samsung UE32ES6300, Onkyo TX-8270, Nubert Nuline

Online Matthias

  • Expert Member
  • *****
  • Posts: 1992
    • View Profile
MLD 5.5 amd64 unstable VDR crasht bei Kanalwechsel
« Reply #7 on: June 11, 2021, 08:19:54 »
So, ich habe gestern die Installation Schritt für Schritt durchgeführt und es ist das Permashift Plugin, welches die Abstürze verursacht

Aktuelle MLD Version:
vdr-plugin-permashift    1.0.4-12+2.4.7.220.3

Leider scheint das schon die aktuelle Version zu sein:
https://github.com/eikesauer/Permashift/releases/tag/v1.0.4

Unter MLD 5.4 stable hat es noch funktioniert

Da weiß ich jetzt nicht mehr weiter....

PS Meine NUC hat 8 GB RAM, daran sollte es nicht scheitern. Zumal der Absturz passiert obwohl Permashift keine Aufzeichung gestartet hat
« Last Edit: June 11, 2021, 08:33:31 by Matthias »
Produktiv System:
SAT over IP -> OctopusNet mit Unicable LNB: Inverto IDLU-24UL40-UNMOO-OPP
MLD 5.5 unstable/64Bit , Intel NUC BOXNUC6CAYH, 1 x 128 GB SSD, 8GB RAM + 1 x 3 TB HD per NFS (Synology),  Samsung UE32ES6300, Onkyo TX-8270, Nubert Nuline

Offline clausmuus

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 19278
    • View Profile
    • ClausMuus.de
MLD 5.5 amd64 unstable VDR crasht bei Kanalwechsel
« Reply #8 on: June 11, 2021, 09:05:28 »
Der ursprüngliche Permashift Patch passte für den aktuellen VDR der MLD-5.5 nicht mehr. Gut möglich das die Anpassung an den aktuellen VDR Fehler enthält.
Wenn Dir Permashift wichtig ist, kannst Du Dich ja mal auf die Suche nach nem Patch für den aktuellen VDR machen, und ob's da eventuell schon Problemberichte gibt.
MLD 5.4 - Raspberry PI - 7" Touch TFT - Squeeze Play
MLD 5.4 - lirc yaUsbIR - OctopusNet - XFX GeForce 9300 mit Intel E3200 - 2GB RAM - 12TB HDD - Lian Li PC-C37B - Samsung LE40A559
MLD 5.4 - OctopusNet - ASRock Q1900M - 2GB RAM 250GB HDD

Offline Ein Eike

  • Newbie
  • *
  • Posts: 19
    • View Profile
MLD 5.5 amd64 unstable VDR crasht bei Kanalwechsel
« Reply #9 on: June 20, 2021, 13:56:37 »
Hallo,

der Permashift-Entwickler hier.

Wo finde ich die Sourcen, die da verwendet werden?
Über eure Hauptseite habe diese Git-Quellen gefunden,
das werden wohl nicht die aktuellen sein:
https://www.minidvblinux.de/git/?a=summary&p=vdr-plugin-permashift

*edit*
Die VDR-Patches habe ich - hoffe ich - gefunden,
falsch war wohl git clone http://minidvblinux.de/git-5/MLD.git vdr
erfolgreicher git clone http://minidvblinux.de/git-5/vdr.git vdr

*mehredit*
MLD 5.5 unstable verwendet VDR 2.4.7, ist das richtig?

Ciao,
  Eike
« Last Edit: June 20, 2021, 15:24:35 by Ein Eike »

Offline Ein Eike

  • Newbie
  • *
  • Posts: 19
    • View Profile
MLD 5.5 amd64 unstable VDR crasht bei Kanalwechsel
« Reply #10 on: June 20, 2021, 15:52:06 »
In den Sourcen finden sich zwei Permashift-Patches für den VDR:
vdr/src/27_vdr_permashift.patch 
vdr/src/27_vdr_permashift.patch_defect

Der, der MLD-27_vdr_permashift.patch_defect heißt, ist (erstaunlicherweise ;) ) defekt.
Es sollte eine Zeile ausgewechselt werden, um einen zusätzlichen Parameter zu übergeben,
stattdessen wird der Aufruf doppelt gemacht, einmal mit und einmal ohne Zusatzparameter:

Code: [Select]
@@ -6436,6 +6458,7 @@
            for (int i = 0; i < MAXRECORDCONTROLS; i++) {
                if (!RecordControls[i]) {
                   RecordControls[i] = new cRecordControl(device, Timers, Timer, Pause);
+                 RecordControls[i] = new cRecordControl(device, Timers, Timer, Pause, reused);
                   cStatus::MsgRecordingFile(RecordControls[i]->FileName());  // PIN PATCH
                   return RecordControls[i]->Process(time(NULL));
                   }
Außerdem fehlt der Kamel-Fix:
https://www.vdr-portal.de/forum/index.php?thread/134171-permashift-1-0-4-f%C3%BCr-vdr-2-4-betaversion/&postID=1335480#post1335480

Ich hoffe/vermute, der "*defect"-Patch ist nicht aktiv?

Offline Ein Eike

  • Newbie
  • *
  • Posts: 19
    • View Profile
MLD 5.5 amd64 unstable VDR crasht bei Kanalwechsel
« Reply #11 on: June 20, 2021, 16:11:39 »
So, ich habe gestern die Installation Schritt für Schritt durchgeführt und es ist das Permashift Plugin, welches die Abstürze verursacht

Kannst du die Debug-Ausgaben aktivieren und ins Syslog schauen?
Permashift sollte gelegentlich sowas melden wie ..."live video data in buffer"
Wenn wir sowas sehen, könnten wir den Code mit zusätzlichen Debug-Ausgaben spicken, um dem Problem näherzukommen.

Offline P3f

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 1380
    • View Profile
MLD 5.5 amd64 unstable VDR crasht bei Kanalwechsel
« Reply #12 on: June 20, 2021, 18:58:50 »
Hallo Eike,

danke, das Du meine direkte Ansprache aufgegriffen hast und hier unterstützt. Ja, die offizielle MLD 5.5 unstable beinhaltet noch den VDR 2.4.7. Und ist hier für die Analyse sicher auch ein guter Einstieg.

Die angesprochene Anpassungen von Kamel5 (aus deinem Link) habe ich nun mit einfliessen lassen und in ca 1 Stunde wird es ein Update geben. Aber aktuell ist es keine neue Versionsnummer, von daher müsste bitte ein Systemupdate mit dem Parameter --force-reinstall erfolgen.

Allerdings verstehe ich nicht deine Anmerkungen zu dem zusätzlichen Parameter der übergeben werden sollte. Aktuell ist der Patch so aufgebaut wie Du ihn zitiert hast. Soll nun die Zeile (mit dem "reused") enthalten sein, oder nicht?

Natürlcih sind wir auch in der Vorbereitung für den VDR 2.5.5, wo wir gerne Permashift übernehmen. Wenn ich Dir einen Link zum Dwonload bereitstellen darf so gebe gerne Bescheid.

Wenn wir ein paar Debugausgaben einbauen sollen, gib mir bitte entsprechende Positionen, dann baue ich es gerne ein.... Aktuell sind die Debugobjekte nicht mit in der Bereitstellung.

Gerne können wir das einbauen, aber dann sollten wir doch ggf. auf eine andere Umgebung gehen. Damit wir die anderen MLD-User nicht überfrachten.

Oder wie seht ihr es?

Gruß,

Pit

P:S.: Der aktuelle Permashift Patch_defekt resultiert aus der ganz alten Installation war/ist nur noch aus dokumentationsgründen enthalten. Manchmal muß ich da noch etwas spicken, wenn ich die anderen Patche auch in den VDR-Kernel einbauen muß. Kann also wirklich ignoriert werden.

P.P.S: Aktuell sind die Anpassungen nur in dem X86er MLD 5.5 unstable und noch nicht eingecheckt!!! aber die Pakete stehen zum Update bereit.
----------------------------------------------------------------------
VDR 1:(MLD 5.4-64), ZOTAC ION ITX F-E, 1GB 1033, ATRIC-Einschalter, ImonLCD, Cinergy S2 HD
VDR 2 MLD-BPI: BananaPI | 16 GB SD-Card | MLD 5.3 in Entwicklung
MLD-WTK: WeTek-Play | 8 GB MicroSD-Card | MLD 5.3 als SatIP-Server

Offline Ein Eike

  • Newbie
  • *
  • Posts: 19
    • View Profile
MLD 5.5 amd64 unstable VDR crasht bei Kanalwechsel
« Reply #13 on: June 20, 2021, 19:11:18 »
Hallo!

Allerdings verstehe ich nicht deine Anmerkungen zu dem zusätzlichen Parameter der übergeben werden sollte. Aktuell ist der Patch so aufgebaut wie Du ihn zitiert hast. Soll nun die Zeile (mit dem "reused") enthalten sein, oder nicht?

Das bezog sich auf dem defect-Patch.
Für die Akten:
"RecordControls = new cRecordControl(device, Timers, Timer, Pause);" ist das Original und sollte rausgepatch sein (da fehlte das Minus davor),
"RecordControls = new cRecordControl(device, Timers, Timer, Pause, reused);" ist richtig und sollte reingepatcht werden.
Aber das hat sich ja erledigt, wenn der Patch nicht zur Anwendung kommt.

Natürlcih sind wir auch in der Vorbereitung für den VDR 2.5.5, wo wir gerne Permashift übernehmen. Wenn ich Dir einen Link zum Dwonload bereitstellen darf so gebe gerne Bescheid.

Du darfst mir immer alles bereitstellen, aber ich würd' erstmal auf den aktuellen Bug kucken.

Wenn wir ein paar Debugausgaben einbauen sollen, gib mir bitte entsprechende Positionen, dann baue ich es gerne ein.... Aktuell sind die Debugobjekte nicht mit in der Bereitstellung.

Ich meinte dsyslog-Aufrufe, die dann bei entsprechender Logging-Stufe (kann man die in MLD einstellen?)
im Syslog landen sollten. Ich hab schon mal ein paar in den Permashift-Code eingebaut.
(Mit Debugobjekten meinst du Binaries? Die braucht die Methode nicht.)
Versteh ich das richtig, dass MLD beim Bauen automatisch den jeweiligen Master-Stand von permashift verwendet?

Gesundheit!
  Eike
« Last Edit: June 20, 2021, 19:15:49 by Ein Eike »

Offline P3f

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 1380
    • View Profile
MLD 5.5 amd64 unstable VDR crasht bei Kanalwechsel
« Reply #14 on: June 20, 2021, 19:27:48 »
Hallo Eike,

super wir sind ja auf den gleichen Weg und verstehen uns richtig. Lass uns erst mal das für den VDR 2.4.7 vollenden, für den VDR 2.5.5 sollte dann der Aufwand (für mich) überschaubar sein und die notwendsigen Anpassungen einbauen. Das also später.


Ich meinte dsyslog-Aufrufe, die dann bei entsprechender Logging-Stufe (kann man die in MLD einstellen?)
im Syslog landen sollten. Ich hab schon mal ein paar in den Permashift-Code eingebaut.
(Mit Debugobjekten meinst du Binaries? Die braucht die Methode nicht.)
Versteh ich das richtig, dass MLD beim Bauen automatisch den jeweiligen Master-Stand von permashift verwendet?

Gesundheit!
  Eike

Ja, genau die dsyslog Aufrufe sind natürlich weiterhin enthalten und kann bei jeder MLD Installation im Wegif (System / Konfiguration / System ==> Loglevel) eingestellt werden. Wir löschen nur die erweiterten Debugobjekte, aber die brauchst Du ja aktuell auch nicht.

Ja, wir nutzen bei jedem Neubau vom Permashift den aktuellsten Permashift aus dem Mastergit bei Dir. Ist es Problem? (Weil bereits Anpassungen für den VDR 2.5.x eingeflossen sind?)

UPdate kann jetzt erfolgen. Pakete sind online!

Gruß,

Pit
----------------------------------------------------------------------
VDR 1:(MLD 5.4-64), ZOTAC ION ITX F-E, 1GB 1033, ATRIC-Einschalter, ImonLCD, Cinergy S2 HD
VDR 2 MLD-BPI: BananaPI | 16 GB SD-Card | MLD 5.3 in Entwicklung
MLD-WTK: WeTek-Play | 8 GB MicroSD-Card | MLD 5.3 als SatIP-Server

[1] 2 3 >>> MLD-5.x / Systems / x86 Systeme (PC) / MLD 5.5 amd64 unstable VDR crasht bei Kanalwechsel
 



Users Online Users Online

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.