[1] MLD-5.x / Systems / x86 Systeme (PC) / btfrs Filesystem on root in readonly
 

Offline jr!

  • Profi Member
  • ****
  • Posts: 427
    • View Profile
btfrs Filesystem on root in readonly
« on: June 25, 2022, 14:58:13 »
Hi,

ich hab noch eine MLD 4 oder 5 (weiß nicht genau) bei einem entfernten Verwandten laufen, gestern kam er die Box würde nur noch das Bootlogo anzeigen und kein TV mehr spielen.

Kurz über ssh drauf geschaut und gesehen das VDR readonly files in /mnt/data.
dmesg gecheckt und gesehen das sda1 in / und /mnt/data eingehängt ist mit readonly wegen error -5.

so aushängen der root partition funktioniert ja im laufenden Betrieb nicht.

Bevor er die Kiste einpackt und zu mir schickt, gibt es eine möglichkeit das Filesystem auszuhängen mit den btfrs tools ein repair versuchen ohne das mein Verwandter was tun muss?

gruß jr

Online clausmuus

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 19702
    • View Profile
    • ClausMuus.de
btfrs Filesystem on root in readonly
« Reply #1 on: June 25, 2022, 20:02:16 »
Es gibt zwar auch für btrfs tools um manuell ein reparieren zu versuchen. Meiner Erfahrung nach bringt das aber fast nie was, und vor allem nicht langfristig. Wenn btrfs es nicht schafft das Filesystem im laufenden Betrieb selbständig zu reparieren, ist da derart was im argen, das nur noch eine neu Installation hilft. Dafür kann auch ein Backup Archiv herangezogen werden, wenn dieses erstellt wurde bevor das System kaputt gegangen ist. Im aktuellen Zustand besteht die Gefahr, dass ein frisches Backup auch defekte Dateien enthält, die dann zu Problemen führen.
MLD 5.4 - Raspberry PI - 7" Touch TFT - Squeeze Play
MLD 5.4 - lirc yaUsbIR - OctopusNet - XFX GeForce 9300 mit Intel E3200 - 2GB RAM - 12TB HDD - Lian Li PC-C37B - Samsung LE40A559
MLD 5.4 - OctopusNet - ASRock Q1900M - 2GB RAM 250GB HDD

Offline jr!

  • Profi Member
  • ****
  • Posts: 427
    • View Profile
btfrs Filesystem on root in readonly
« Reply #2 on: June 25, 2022, 22:38:25 »
Hallo Claus,

das natürlich nicht so schön.
<was kann sowas verursachen? das ding läuft bei ihm nicht 24h.

Danke erstmal. wird er mir wohl schicken müssen.

Gruß jr

Online clausmuus

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 19702
    • View Profile
    • ClausMuus.de
btfrs Filesystem on root in readonly
« Reply #3 on: June 26, 2022, 14:18:37 »
Was helfen könnte ist, über die Backup Funktion im Webif eine Installation auf ein USB Stick zu machen. Sollte das System beim Booten von dem Stick wieder funktionieren, kann dann vom Stick zurück auf die Festplatte installiert werden.
Voraussetzung dafür (dass das ohne große Komplikationen geht) wäre aber, dass die Aufnahmen auf einer getrennten Festplatte liegen.
Das ließe sich auch remote (über die Freigabe die im Webif aktiviert werden kann) durchführen (auch das Webif kann da drüber ferngesteuert werden), sofern der entfernte Anwender weiß, wie er das System vom USB Stick bootet. Erheblich Stressfreier ist es aber auf jeden Fall, wenn man das System vor ort hat.
MLD 5.4 - Raspberry PI - 7" Touch TFT - Squeeze Play
MLD 5.4 - lirc yaUsbIR - OctopusNet - XFX GeForce 9300 mit Intel E3200 - 2GB RAM - 12TB HDD - Lian Li PC-C37B - Samsung LE40A559
MLD 5.4 - OctopusNet - ASRock Q1900M - 2GB RAM 250GB HDD

[1] MLD-5.x / Systems / x86 Systeme (PC) / btfrs Filesystem on root in readonly
 



Users Online Users Online

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.