[1] MLD-5.x / General / Plötzlich ist der Ton weg: Audio nicht verfügbar!
 

Offline maf

  • MLD-Tester
  • Member
  • ******
  • Posts: 92
    • View Profile
Plötzlich ist der Ton weg: Audio nicht verfügbar!
« on: December 17, 2022, 13:45:41 »
Gestern Abend hat sich - nicht zum ersten Mal, aber auch kein häufiges Phänomen - mein verlässlicher MLD 5.0 Client auf einem RPi 2 aufgehängt. Im Gegensatz zum letzten Mal habe ich ihn nicht per SSH mit reboot neu gestartet, sondern über das Webinterface gestartet (Nur der Vollständigkeit halber. Ich glaube nicht, dass das die Ursache meines Problems ist.) Seitdem ist der Ton weg, sowohl bei Aufzeichnungen als auch beim laufenden Programm. Wenn ich über die Fernbedienung versuche, eine andere Audiospur auszuwählen, erhalte ich die Meldung "Audio nicht verfügbar!".

Ich habe noch ein paar Neustarts versucht, auch mit Unterbrechnung der Spannungsversorgung, aber ohne Erfolg. Dann habe ich mir das Startprotokoll und die Debug Logs angeschaut, ohne dass mir etwas Besonderes aufgefallen wäre. Zum Schluss habe ich die beiden Dateisysteme auf der SD-Karte (FAT16 und BTRFS) überprüft. Die scheinen in Ordnung.

Nun gehen mir die Ideen aus und ich hoffe auf eure Hilfe ...

Offline clausmuus

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 19851
    • View Profile
    • ClausMuus.de
Plötzlich ist der Ton weg: Audio nicht verfügbar!
« Reply #1 on: December 18, 2022, 10:16:18 »
Ich gehe mal davon aus, dass Du mit Aufnahmen alte Aufnahmen meinst.
Wenn ein Reboot nicht hilft, und Du ansonsten nichts am System geändert hast, spricht einiges für einen Hardware Defekt. Mir fallen drei Möglichkeiten ein, dass zu überprüfen:
- Den RPI tauschen
- Den RPI an einem anderen TV anschließen (bei meinem Test TV Gerät ist vor kurzen der Ton ausgefallen, und lässt sich auch nicht wieder zum leben erwecken)
- Per Snapshot einen Schritt zurück gehen und schauen ob da der Ton wieder geht.

Wenn Du keinen zweiten RPI hast, könntest Du auch eine Kopie der Installation an einen anderen User schicken und Ihn testen lassen ob die OK ist.
MLD 5.5 - Raspberry PI - 7" Touch TFT - Squeeze Play
MLD 5.5 - lirc yaUsbIR - OctopusNet - XFX GeForce 9300 mit Intel E3200 - 2GB RAM - 12TB HDD - Lian Li PC-C37B - Samsung LE40A559

Offline maf

  • MLD-Tester
  • Member
  • ******
  • Posts: 92
    • View Profile
Plötzlich ist der Ton weg: Audio nicht verfügbar!
« Reply #2 on: December 18, 2022, 11:38:30 »
Danke Claus! Die besten Vorschläge sind oft solche, bei denen man im Nachhinein denkt "Da hätte ich auch selbst drauf kommen können".

Ich habe die Karte in einem anderen RPi getestet. Auch da erhalte ich die Meldung "Kein Audio verfügbar!". Mit der eigenen SD-Karte dieses zweiten Clients (ebenfalls MLD 5.0) gibt es vorher und nachher keine Probleme beim Ton.

Zum Glück also wohl kein Hardware-Problem mit dem RPi, aber vielleicht eines bei der Karte. Als nächstes werde ich ein Backup auf die Karte spielen.

[1] MLD-5.x / General / Plötzlich ist der Ton weg: Audio nicht verfügbar!
 



Users Online Users Online

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.