[1] MLD-5.x / Systems / Raspberry PI / [5.4]RPi3B kurzfristiger Netzwerkausfall
 

Online Pfeifenraucher

  • Adv. Member
  • ***
  • Posts: 204
    • View Profile
[5.4]RPi3B kurzfristiger Netzwerkausfall
« on: May 06, 2019, 11:20:28 »
Moin zusammen,

aktuell beschäftigt mich die Netzwerkstabilität des RPi3B und die damit zusammenhängende Verbindung zum ONet.
Auszug aus dem Log (show / hide)

Hat jemand eine Idee, was da schief läuft bzw. wie ich das in den Griff bekommen kann?
Zu Zeiten der 5.3 war das kein Problem.

VG
Erik
« Last Edit: May 07, 2019, 12:31:48 by Pfeifenraucher »
Auch das geht vorbei ...

Meine Hardware (show / hide)

Bis hierhin sind wir bereits gekommen ...

Offline clausmuus

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 17570
    • View Profile
    • ClausMuus.de
[5.4]RPi3B+ kurzfristiger Netzwerkausfall
« Reply #1 on: May 06, 2019, 14:09:30 »
Mir fällt bei dem Log auf, dass sich der RPI mit 100MBit verbindet. Hängt der beim Switch an einem 100MBit Port, oder hat er nen Problem mit der Verkabelung?
MLD 5.1 - Raspberry PI - 7" Touch TFT - Squeeze Play
MLD 5.1 - lirc yaUsbIR - OctopusNet - XFX GeForce 9300 mit Intel E3200 - 2GB RAM - 6TB HDD - Lian Li PC-C37B - Samsung LE40A559
MLD 5.4 - OctopusNet - ASRock Q1900M - 2GB RAM 250GB HDD

Online Pfeifenraucher

  • Adv. Member
  • ***
  • Posts: 204
    • View Profile
[5.4]RPi3B kurzfristiger Netzwerkausfall
« Reply #2 on: May 06, 2019, 14:33:40 »
Hmm,

meines Wissens nach hängt das RPi3b über Patchkabel, Dose - Dose, Patchkabel direkt am Switch des OctoNet und der macht 1GB.

Könnte natürlich ein Problem in der Autoerkennung des Ports liegen.


Da ist mir jetzt nicht klar, ob die auto-negotiation-Funktion richtig funktioniert. Kann ich den Speed mal temporär auf 1000MBit/s testen und bei Nichtgelingen wird automatisch wieder auf 100MBit geschaltet? Ich habe sonst kaum die Möglichkeit aus der Ferne ein Reboot zu veranlassen.

Auf der anderen Seite reicht 100MBit/s für den Einkanaler-Client aus, wenn alle Aufnahmen über den Server gehen. Zudem habe ich gesehen, dass das Problem nur zum angegebenen Zeitpunkt aufgetreten ist - scheinbar ist das Netz seither ruhig.

VG
Erik
« Last Edit: May 07, 2019, 12:32:04 by Pfeifenraucher »
Auch das geht vorbei ...

Meine Hardware (show / hide)

Bis hierhin sind wir bereits gekommen ...

Offline NoTape

  • Newbie
  • *
  • Posts: 48
    • View Profile
[5.4]RPi3B+ kurzfristiger Netzwerkausfall
« Reply #3 on: May 06, 2019, 16:27:41 »
...
Kann ich den Speed mal temporär auf 1000MBit/s testen und bei Nichtgelingen wird automatisch wieder auf 100MBit geschaltet?
...

Warum auch immer, 1000baseT wird gar nicht von deinem Raspi-Interface angeboten.
So sollte das aussehen:

Code: [Select]
pi@raspi3bp:~ $ ethtool eth0
Settings for eth0:
Supported ports: [ TP MII ]
Supported link modes:   10baseT/Half 10baseT/Full
                        100baseT/Half 100baseT/Full
                        1000baseT/Full                          <<<-------
Supported pause frame use: Symmetric Receive-only
Supports auto-negotiation: Yes
Advertised link modes:  10baseT/Half 10baseT/Full
                        100baseT/Half 100baseT/Full
                        1000baseT/Full                          <<<-------
...
VDR1: MLD-5.4 testing * ASRock FM2A88X-ITX+ * Dual Core AMD A4-6300 * GeForce GT 520 * DVB-C OPTI-Combo USB Stick
VDR2: [yaVDR 0.6.2 | MLD-5.4 testing | LE9] * ASUS M5A78L * AMD FX-4300 * MSI GT1030 Silent * SDC Megtron 240x128 * BOBLIGHT * DVB-T2 Hauppauge WinTV-dualHD * DVB-S2 TechniSat SkyStar S2
VDR3: MLD-5.4 testing * Intel NUC6i3SYH * Dual Core i3-6100U mit HD Graphics 520 * DVB-T2 Hauppauge WinTV-dualHD

Online Pfeifenraucher

  • Adv. Member
  • ***
  • Posts: 204
    • View Profile
[5.4]RPi3B kurzfristiger Netzwerkausfall
« Reply #4 on: May 07, 2019, 12:52:19 »
Hmm, danke, habe aufgrund der unwägbarkeit mal auf das Board geschaut.

Damels bestellt und bekommen: RPi3B (100MBit/s)

Auf der Platine steht allerdings: RPi3B+ (das wären dann theoretisch 1000MBit, aber nur 295 MBit/s, da über USB realisiert)

Rückfrage bei raspberry Tech-Support ergab halt - is so, gab wohl eine kleine Charge mit dem Platinenlayout 3B+ und kastrierter Hardware für 3B, die auch als letzteres verkauft wurden.

Habe daraufhin die Betreffs meiner Postings abgeändert, damit keiner auf die falsche Fährte geführt wird.

Bleibt also bei 100MBit und ein Kabelfehler kann ausgeschlossen werden. Heute war kein Fehler in der Konnektivität festzustellen.

Merchwürdich....
Auch das geht vorbei ...

Meine Hardware (show / hide)

Bis hierhin sind wir bereits gekommen ...

Offline NoTape

  • Newbie
  • *
  • Posts: 48
    • View Profile
[5.4]RPi3B kurzfristiger Netzwerkausfall
« Reply #5 on: May 07, 2019, 14:50:10 »
Ja, das ist eine Erklärung für das fehlende 1000baseT/Full.

So kann man übrigens das genaue Modell abfragen: cat /proc/device-tree/model
"Raspberry Pi 3 Model B Plus Rev 1.3"

Sollte es wieder Unterbrechungen geben, hilft es vielleicht auch die Übertragung fest einzustellen:
ethtool -s eth0 speed 100 duplex full autoneg off

Vielleicht hat sich aber auch, in einer der RJ-Steckverbindungen, der berüchtigte "Staub-Elefant" versteckt.
Da hilft dann nur brutales Vorgehen mit einer Flasche Druckluftspray  ;)
VDR1: MLD-5.4 testing * ASRock FM2A88X-ITX+ * Dual Core AMD A4-6300 * GeForce GT 520 * DVB-C OPTI-Combo USB Stick
VDR2: [yaVDR 0.6.2 | MLD-5.4 testing | LE9] * ASUS M5A78L * AMD FX-4300 * MSI GT1030 Silent * SDC Megtron 240x128 * BOBLIGHT * DVB-T2 Hauppauge WinTV-dualHD * DVB-S2 TechniSat SkyStar S2
VDR3: MLD-5.4 testing * Intel NUC6i3SYH * Dual Core i3-6100U mit HD Graphics 520 * DVB-T2 Hauppauge WinTV-dualHD

Online Pfeifenraucher

  • Adv. Member
  • ***
  • Posts: 204
    • View Profile
[5.4]RPi3B kurzfristiger Netzwerkausfall
« Reply #6 on: May 07, 2019, 15:23:02 »
Mahlzeit!

Code: [Select]
mldrpi3b> cat /proc/device-tree/model
Raspberry Pi 3 Model B Rev 1.2
Somit wäre das Frachezeichen eindeutich jeklährt...

VG
Auch das geht vorbei ...

Meine Hardware (show / hide)

Bis hierhin sind wir bereits gekommen ...

[1] MLD-5.x / Systems / Raspberry PI / [5.4]RPi3B kurzfristiger Netzwerkausfall
 



Users Online Users Online

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.