[1] MLD-5.x / Systems / Raspberry PI / Raspberry Pi2, MLD 5.4 stable lässt sich nicht installieren
 

Offline Oretuni

  • Adv. Member
  • ***
  • Posts: 127
    • View Profile
Hallo,

mit dem Raspberry bewege ich mich auf absolutem Neuland.
Leider bekomme ich das Image nicht zum Laufen.
Die rote LED leuchtet und die grüne zuckt kurz.

Ich habe mich an die Anleitung gehalten und die SD Karte mit dem SD Formater vorbereitet.
Dann MLD Netinstall per Win32 Disk Imager auf die Karte geschoben.

Im übrigen behalten sich alle Multmedia Syteme genauso, also libreelec, openelec, etc.
Raspbian und noobs laufen einfach so los!

Daher habe ich den Umweg über noobs zu nehmen
https://www.minidvblinux.de/wiki/mld/tutorials/mld_und_noobs
Leider wird mir aber in der Liste die noobs anzeigt kein MLD angeboten.

Hat jemand eine Idee?
Gruß, Daniel
NUC6CAYH, MLD 5.4, Digibit R1 satip-axe

Offline clausmuus

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 17671
    • View Profile
    • ClausMuus.de
Raspberry Pi2, MLD 5.4 stable lässt sich nicht installieren
« Reply #1 on: June 15, 2019, 15:29:30 »
Wenn sich auch anderen Media Distributionen nicht booten lassen, könnte es an einem inkompatiblen Bildschirm liegen. Es kommt vor, das der RPI nicht mit 4/3 oder HD-Ready Bildschirmen umgehen kann. Das kann dann an der Vorausgewählten Bildschirmeinstellung liegen.
Da die MLD und auch andere Media Systeme einen grafischen Boot Screen haben, sind bei diesen die Anforderungen an den Bildschirm etwas höher als z.B. bei Raspbian.
MLD 5.1 - Raspberry PI - 7" Touch TFT - Squeeze Play
MLD 5.1 - lirc yaUsbIR - OctopusNet - XFX GeForce 9300 mit Intel E3200 - 2GB RAM - 6TB HDD - Lian Li PC-C37B - Samsung LE40A559
MLD 5.4 - OctopusNet - ASRock Q1900M - 2GB RAM 250GB HDD

Offline Walter

  • Adv. Member
  • ***
  • Posts: 171
    • View Profile
Raspberry Pi2, MLD 5.4 stable lässt sich nicht installieren
« Reply #2 on: June 15, 2019, 17:55:56 »
Hallo,
schon mit der MLD-5.4-testing versucht?
Am besten eine linux live Distribution booten und per dd die SD-Karte beschreiben lassen.
mfg

Offline Oretuni

  • Adv. Member
  • ***
  • Posts: 127
    • View Profile
Raspberry Pi2, MLD 5.4 stable lässt sich nicht installieren
« Reply #3 on: June 16, 2019, 10:20:21 »
@clausmuus
Das ist ein Toshiba FullHD Flatscreen.
Kann mir daher nicht vorstellen das es daran liegt. Werde aber am PC Monitor und an einem anderen Flat testen.

@Walter
Habe auch schon per dd beschrieben. Ging auch nicht. 5.1 testing probiere ich noch.

Melde mich später wieder
NUC6CAYH, MLD 5.4, Digibit R1 satip-axe

Offline Oretuni

  • Adv. Member
  • ***
  • Posts: 127
    • View Profile
Raspberry Pi2, MLD 5.4 stable lässt sich nicht installieren
« Reply #4 on: June 16, 2019, 14:14:07 »
Auf keinem Monitor/TV läuft es, auch nicht mit 5.4 testing.

Hat jemand noch eine Idee?
NUC6CAYH, MLD 5.4, Digibit R1 satip-axe

Offline clausmuus

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 17671
    • View Profile
    • ClausMuus.de
Raspberry Pi2, MLD 5.4 stable lässt sich nicht installieren
« Reply #5 on: June 16, 2019, 18:57:45 »
Ich hab mal von dem RPI2 Netinstall Image die md5 Checksumme erstellt. Du kannst die Ja mal mit der von Dir herunter geladenen Datei vergleichen:
MLD-5.4_netinstall_2019.05.01-180.2+1537_armhf-rpi2.img
8ee24bbc6197285dd0cc5b413fc548c2

Unter Linux geht das mit dem Tool md5sum
MLD 5.1 - Raspberry PI - 7" Touch TFT - Squeeze Play
MLD 5.1 - lirc yaUsbIR - OctopusNet - XFX GeForce 9300 mit Intel E3200 - 2GB RAM - 6TB HDD - Lian Li PC-C37B - Samsung LE40A559
MLD 5.4 - OctopusNet - ASRock Q1900M - 2GB RAM 250GB HDD

Offline Oretuni

  • Adv. Member
  • ***
  • Posts: 127
    • View Profile
Raspberry Pi2, MLD 5.4 stable lässt sich nicht installieren
« Reply #6 on: June 16, 2019, 21:35:17 »
Das ist die MLD 5.4 unstable, richtig. Da passt die Prüfsumme.
NUC6CAYH, MLD 5.4, Digibit R1 satip-axe

Offline Oretuni

  • Adv. Member
  • ***
  • Posts: 127
    • View Profile
Raspberry Pi2, MLD 5.4 stable lässt sich nicht installieren
« Reply #7 on: June 19, 2019, 20:31:22 »
Hat jemand noch eine Idee, warum das nicht geht?
NUC6CAYH, MLD 5.4, Digibit R1 satip-axe

Offline clausmuus

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 17671
    • View Profile
    • ClausMuus.de
Raspberry Pi2, MLD 5.4 stable lässt sich nicht installieren
« Reply #8 on: June 19, 2019, 20:35:30 »
Ich werde das aktuelle Image in den nächsten Tagen noch mal testen...
MLD 5.1 - Raspberry PI - 7" Touch TFT - Squeeze Play
MLD 5.1 - lirc yaUsbIR - OctopusNet - XFX GeForce 9300 mit Intel E3200 - 2GB RAM - 6TB HDD - Lian Li PC-C37B - Samsung LE40A559
MLD 5.4 - OctopusNet - ASRock Q1900M - 2GB RAM 250GB HDD

Offline mafe68

  • MLD-Tester
  • Expert Member
  • ******
  • Posts: 2188
  • Immer auf der Suche nach was neuem!
    • View Profile
    • Mediastreambox
Raspberry Pi2, MLD 5.4 stable lässt sich nicht installieren
« Reply #9 on: July 11, 2019, 08:58:15 »
So habe jetzt mal die MLD 5.4 Stable installiert und das geht ohne Fehler und auch die Testing. was für einen Cardreader verwendest du dazu? Wenn du einen Internen verwendest, die machen immer wieder mal Probleme. Verwende einen Externen dazu.
Gruß Mario
Meine Hardware (show / hide)

[1] MLD-5.x / Systems / Raspberry PI / Raspberry Pi2, MLD 5.4 stable lässt sich nicht installieren
 



Users Online Users Online

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.