[1] MLD-5.x / Systems / Raspberry PI / Remotetimers / Server 5.1 / Client 5.4
 

Online X-99

  • Newbie
  • *
  • Posts: 45
    • View Profile
Remotetimers / Server 5.1 / Client 5.4
« on: June 20, 2019, 08:09:50 »
Guten Morgen,

ich habe auf meinem RPI3+ erfolgreich die 5.4 unstable Version aufgespielt. Das läuft richtig gut und stabil. Gestern wollte ich den ersten Timer anlegen und habe festgestellt das dies nicht geht. Es gibt hierzu bereits hinweise, weil es unter VDR 2.4 das remotetimers Plugin nicht mehr gibt. Gibt es eine Lösung ohne Update auf dem Server auf die 5.4?

Viele Grüße

Rainer
MLD 500 als Server
Rasperry PI 2 mit MLD 500 als Client
Zotax Ion mit MLD 500 als Client

Offline clausmuus

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 17671
    • View Profile
    • ClausMuus.de
Remotetimers / Server 5.1 / Client 5.4
« Reply #1 on: June 20, 2019, 08:20:34 »
Nein. Mir ist bisher kein Patch für das remotetimers Plugin für den VDR 2.4 untergekommen. Solltest Du einen Finden oder erstellen, wird es das Plugin auch wieder geben.
MLD 5.1 - Raspberry PI - 7" Touch TFT - Squeeze Play
MLD 5.1 - lirc yaUsbIR - OctopusNet - XFX GeForce 9300 mit Intel E3200 - 2GB RAM - 6TB HDD - Lian Li PC-C37B - Samsung LE40A559
MLD 5.4 - OctopusNet - ASRock Q1900M - 2GB RAM 250GB HDD

Online X-99

  • Newbie
  • *
  • Posts: 45
    • View Profile
Remotetimers / Server 5.1 / Client 5.4
« Reply #2 on: June 20, 2019, 11:02:04 »
So, hab jetzt doch auf dem Server die 5.4 installiert. Timer auf dem Client anlegen geht allerdings immer noch nicht. Muss ich noch was dazu einstellen?

Gruss
Rainer
MLD 500 als Server
Rasperry PI 2 mit MLD 500 als Client
Zotax Ion mit MLD 500 als Client

Offline Walter

  • Adv. Member
  • ***
  • Posts: 171
    • View Profile
Remotetimers / Server 5.1 / Client 5.4
« Reply #3 on: June 20, 2019, 14:24:14 »
hallo,
unter /Einstellungen/Sonstiges sind die SVDRP Settings, Verbindung und Maschinenname, zu tätigen (Server)

und auf dem client habe ich hier
Verbindung            - nur mit Standardmaschine
Maschinenname     - MLD
Standardmaschine  - 'Name vom Server'
mfg
« Last Edit: June 21, 2019, 07:31:45 by Walter »

Online X-99

  • Newbie
  • *
  • Posts: 45
    • View Profile
Remotetimers / Server 5.1 / Client 5.4
« Reply #4 on: June 20, 2019, 14:55:24 »
Hi, super, hab es gefunden! Vielen Dank! Läuft perfekt!

Vielen Dank!
MLD 500 als Server
Rasperry PI 2 mit MLD 500 als Client
Zotax Ion mit MLD 500 als Client

Offline clausmuus

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 17671
    • View Profile
    • ClausMuus.de
Remotetimers / Server 5.1 / Client 5.4
« Reply #5 on: June 20, 2019, 18:44:48 »
Mag mal einer von Euch das in unserem Wiki beschreiben?
MLD 5.1 - Raspberry PI - 7" Touch TFT - Squeeze Play
MLD 5.1 - lirc yaUsbIR - OctopusNet - XFX GeForce 9300 mit Intel E3200 - 2GB RAM - 6TB HDD - Lian Li PC-C37B - Samsung LE40A559
MLD 5.4 - OctopusNet - ASRock Q1900M - 2GB RAM 250GB HDD

Online X-99

  • Newbie
  • *
  • Posts: 45
    • View Profile
Remotetimers / Server 5.1 / Client 5.4
« Reply #6 on: June 20, 2019, 20:30:37 »
Darf ich das als normaler User?
MLD 500 als Server
Rasperry PI 2 mit MLD 500 als Client
Zotax Ion mit MLD 500 als Client

Offline clausmuus

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 17671
    • View Profile
    • ClausMuus.de
Remotetimers / Server 5.1 / Client 5.4
« Reply #7 on: June 20, 2019, 22:29:50 »
Jeder MLD-Forum User darf auch im Wiki schreiben.
MLD 5.1 - Raspberry PI - 7" Touch TFT - Squeeze Play
MLD 5.1 - lirc yaUsbIR - OctopusNet - XFX GeForce 9300 mit Intel E3200 - 2GB RAM - 6TB HDD - Lian Li PC-C37B - Samsung LE40A559
MLD 5.4 - OctopusNet - ASRock Q1900M - 2GB RAM 250GB HDD

Online X-99

  • Newbie
  • *
  • Posts: 45
    • View Profile
Remotetimers / Server 5.1 / Client 5.4
« Reply #8 on: June 21, 2019, 23:21:58 »
Hi, hab jetzt doch ein Problem festgestellt: mein Server hat vier Sat Receiver drin. Wenn ich am Client eine Aufnahme starte, kann ich nur noch Programm auf dem gleichen Transponder schauen.

Das sollte so nicht sein, oder!

Gruß

Rainer
MLD 500 als Server
Rasperry PI 2 mit MLD 500 als Client
Zotax Ion mit MLD 500 als Client

Offline clausmuus

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 17671
    • View Profile
    • ClausMuus.de
Remotetimers / Server 5.1 / Client 5.4
« Reply #9 on: June 22, 2019, 09:36:18 »
Verwendest Du streamdev?
Wenn Du die Aufnahme auf den Server startest, gibt es das Problem nicht?
MLD 5.1 - Raspberry PI - 7" Touch TFT - Squeeze Play
MLD 5.1 - lirc yaUsbIR - OctopusNet - XFX GeForce 9300 mit Intel E3200 - 2GB RAM - 6TB HDD - Lian Li PC-C37B - Samsung LE40A559
MLD 5.4 - OctopusNet - ASRock Q1900M - 2GB RAM 250GB HDD

Offline Walter

  • Adv. Member
  • ***
  • Posts: 171
    • View Profile
Remotetimers / Server 5.1 / Client 5.4
« Reply #10 on: June 22, 2019, 10:46:59 »
Moin,
Hi, hab jetzt doch ein Problem festgestellt: mein Server hat vier Sat Receiver drin. Wenn ich am Client eine Aufnahme starte, kann ich nur noch Programm auf dem gleichen Transponder schauen.

Das sollte so nicht sein, oder!

Gruß

Rainer
bei den Einstellungen vom streamdev-client lassen sich die 'Gleichzeitig genutzten DVB-Karten' einstellen
Beim Server u  Client unter Einstellungen - LNB,  die angeschlossen Sat-Kabel den Devices zuordnen , sollte dann jeweils eigenes sein
mfg

[1] MLD-5.x / Systems / Raspberry PI / Remotetimers / Server 5.1 / Client 5.4
 



Users Online Users Online

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.