[1] MLD-5.x / Feature requests / SD-Karten schonende Konfiguration
 

Offline rpi71

  • Newbie
  • *
  • Posts: 10
    • View Profile
SD-Karten schonende Konfiguration
« on: June 27, 2019, 19:35:26 »
Nachdem mein System jahrelang problemlos lief (Videos auf USB-disk), hat es sich bei einem Shutdown komplett verabschiedet.
Offenbar war die SD-Karte schon defekt?
Jedenfalls konnte man diese nicht mehr komplett auslesen und das btrfs war nicht mehr reparabel...

Nun habe ich das System neu aufgesetzt und mal mittels iostat nachgesehen, wie viel Daten so in 3 Wochen geschrieben werden:
Device:            tps    kB_read/s    kB_wrtn/s    kB_read    kB_wrtn
mmcblk0           0,01         0,09         0,50     185216     995439
sda               0,62        20,48        26,26   40587608   52044956

Und das trotz das ich folgendes in /etc/fstab geändert habe:
cache       /var/cache            tmpfs     defaults            0 0

und das commit interval auf 3600s hochgesetzt habe.

Unklar ist mir auch, was genau da so viel geschrieben wird, der Befehl
find / -mtime 0
liefert keine interessanten Kandidaten:
/etc
/etc/vdr
/etc/vdr/plugins/epgsearch
/etc/vdr/plugins/epgsearch/timersdone.conf
/etc/vdr/channels
/etc/vdr/channels/DVB-S-S19.2E-Astra-FTA.user.conf
/etc/vdr/timers.conf
/etc/apt/sources.list.d
/etc/apt/sources.list.d/main.list
/etc/.history
/etc/ld.so.cache
/var/log/apt.log
/var/cache/ldconfig
/var/cache/ldconfig/aux-cache
/var/cache/apt
/var/cache/apt/pkgcache.bin
/var/cache/apt/srcpkgcache.bin
/var/cache/vdr
/var/cache/vdr/epg.data
/var/lib/apt/lists
/var/lib/apt/lists/partial
/var/lib/apt/lists/www.minidvblinux.de_download_5.1_files_dists_stable_main_binary-armhf_Packages.IndexDiff
/var/lib/apt/lists/www.minidvblinux.de_download_5.1_files_dists_stable_main_binary-armhf-rpi2_Packages.IndexDiff
/var/lib/apt/lists/www.minidvblinux.de_download_5.1_files_dists_stable_main_binary-armhf_Packages
/var/lib/apt/lists/www.minidvblinux.de_download_5.1_files_dists_stable_main_binary-armhf-rpi2_Packages
/run/lock
/lib/modules/4.4.37.198
/lib/modules/4.4.37.198/modules.dep
/lib/modules/4.4.37.198/modules.dep.bin
/lib/modules/4.4.37.198/modules.alias
/lib/modules/4.4.37.198/modules.alias.bin
/lib/modules/4.4.37.198/modules.softdep
/lib/modules/4.4.37.198/modules.symbols
/lib/modules/4.4.37.198/modules.symbols.bin
/lib/modules/4.4.37.198/modules.builtin.bin
/lib/modules/4.4.37.198/modules.devname

Kurz:
Es sollte doch möglich sein, die Anzahl der Schreibzugriffe auf die SDcard noch deutlich runter zu fahren?

Offline clausmuus

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 17790
    • View Profile
    • ClausMuus.de
SD-Karten schonende Konfiguration
« Reply #1 on: June 27, 2019, 22:41:43 »
Bei einem kurzem Blick auf Deine Daten tippe ich mal das die meisten Daten im VDR epg.data geschrieben werden. Gefolgt von der channels.conf und dem Log.
Mal unabhängig davon, werden bei Dir etwa 15GB Daten pro Jahr auf die SD-Karte geschrieben. Wenn Du jetzt eine 16GB Karte verwendest, und 1GB vom System belegt wird, so wird der Freie Platz etwa einmal pro Jahr beschrieben. Wenn es sich um eine sehr schlechte Karte handelt, die nur 1000 Schreibvorgänge pro Speicherzelle aushält, dann würde diese gerade mal 1000 Jahre durchhalten. Da besteht natürlich dringender Handlungsbedarf  ;D

(Zum Vergleich: Auf meinem Desktop Linux System werden 2.5TB pro Jahr geschrieben)
« Last Edit: June 27, 2019, 22:45:09 by clausmuus »
MLD 5.1 - Raspberry PI - 7" Touch TFT - Squeeze Play
MLD 5.1 - lirc yaUsbIR - OctopusNet - XFX GeForce 9300 mit Intel E3200 - 2GB RAM - 6TB HDD - Lian Li PC-C37B - Samsung LE40A559
MLD 5.4 - OctopusNet - ASRock Q1900M - 2GB RAM 250GB HDD

Offline rpi71

  • Newbie
  • *
  • Posts: 10
    • View Profile
SD-Karten schonende Konfiguration
« Reply #2 on: June 28, 2019, 18:05:12 »
So gesehen ... dann hatte ich bei der letzten Karte wohl einfach Pech...

[1] MLD-5.x / Feature requests / SD-Karten schonende Konfiguration
 



Users Online Users Online

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.