[1] MLD-5.x / Feature requests / vdrfuse
 

Offline Fraenk

  • Newbie
  • *
  • Posts: 23
    • View Profile
vdrfuse
« on: July 07, 2019, 14:09:31 »
Hallo an alle !
Da bei mir das vdrnfofs nur eingeschränkt funktioniert und die Geschwindigkeit beim Zugriff auf die exportierten Ordner nicht wirklich schnell ist, habe ich mich mal nach Alternativen umgesehen.

Bin dabei auf das hier gestoßen:

https://github.com/Zuikkis/vdrfuse

Die Funktionalität ist wohl ähnlich der von vdrnfofs, geschrieben ist das ganze aber in C.

Vielleicht lassen sich fehlende Features sogar noch ergänzen.


Ist das was für MLD ?

Grüße
Fraenk
« Last Edit: July 07, 2019, 17:17:07 by Fraenk »

Offline kdeiss

  • Newbie
  • *
  • Posts: 49
    • View Profile
vdrfuse
« Reply #1 on: November 10, 2019, 01:48:47 »
vdrnfofs kommt mit der Menge an Aufnahmen bei mir auch nicht klar. Ist ja leider auch schon echt in die Jahre gekommen.

vdrfuse hört sich gut an, aber macht meine ich erst mal was ganz anderes. Es bildet die ts files anders ab (basierend auf den Eintragungen im marks file). Somit schenkt man sich das rausschreiben des werbefreien Videos. Wenn man aber die für Kodi benötigte nfo/mpg Kombi haben möchte müsst man ganz schön Hand anlegen an die Sourcen.

Klaus

[1] MLD-5.x / Feature requests / vdrfuse
 



Users Online Users Online

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.