[1] MLD-5.x / Systems / x86 Systeme (PC) / [gelöst] SAT-IP Server Crash bei EPG-Scan
 

Offline razie

  • Member
  • **
  • Posts: 83
    • View Profile
[gelöst] SAT-IP Server Crash bei EPG-Scan
« on: October 21, 2019, 15:06:55 »
Ich weiß nicht, ob mein Problem das selbe ist wie bei

https://www.minidvblinux.de/forum/index.php/topic,9486.msg74480.html#msg74480

Bei mir ist es so, dass mein SAT-IP Server Kathrein EXIP 418 immer mal wieder sporadisch neu bootet.
Das ist besoners auffällig, wenn eine Aufnahme läuft und der permanente EPG-Scan im Hintergrund läuft.

Das vdr-plugin-satip ist für 4 Kanäle freigeschaltet (der Server kann bis zu 8 ).

Schalte ich den permaneten EPG-Scan ab, ist Ruhe im Karton und alles scheint stabil zu laufen.

Kennt jemand dieses Phänomen?


Hier ist, von Klaus Schmiddinger, ein Patch für dieses Problem vorgeschlagen:

https://www.vdr-portal.de/forum/index.php?thread/130546-test-patch-absturz-des-satip-server-beim-epgscan-grundig-gss-box-telestar-digibi/

Ich weiß aber nicht, ob dieser im aktuellen VDR existiert oder ob man diesen vielleicht sogar per Kommandozeilen-Switch aktivieren kann.

Kann mir hier jamand weiterhelfen?
« Last Edit: February 27, 2021, 12:34:19 by razie »
MLD 5.4: NUC6CAYH - 8GB RAM - 1TB SSD - SATIP - FLIRC - CEC (Pulse Eight)
MLD 5.4: Testsystem auf VirtualBox - SATIP
SAT>IP : Digital Devices Octopus NET S2X Basic - 8 Tuner (DD MAX S8 Basic intern verbaut)

Online clausmuus

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 19126
    • View Profile
    • ClausMuus.de
SAT-IP Server Crash bei EPG-Scan
« Reply #1 on: October 21, 2019, 17:38:36 »
Ich hab den Patch im unstable VDR eingebaut. Du musst den per "apt install vdr --reinstall" einspielen.
Berichte Bitte ob der Patch hilft. Ansonsten fällt der irgendwann wieder raus.
MLD 5.4 - Raspberry PI - 7" Touch TFT - Squeeze Play
MLD 5.4 - lirc yaUsbIR - OctopusNet - XFX GeForce 9300 mit Intel E3200 - 2GB RAM - 12TB HDD - Lian Li PC-C37B - Samsung LE40A559
MLD 5.4 - OctopusNet - ASRock Q1900M - 2GB RAM 250GB HDD

Offline razie

  • Member
  • **
  • Posts: 83
    • View Profile
SAT-IP Server Crash bei EPG-Scan
« Reply #2 on: October 21, 2019, 19:43:40 »
Danke für die superschnelle Reaktion...
Ich bin grad schon am testen. Bisher siehts gut aus...

Genaueres lässt sich aber erst in ein paar Tagen sagen.
Ich melde mich dann wieder...
MLD 5.4: NUC6CAYH - 8GB RAM - 1TB SSD - SATIP - FLIRC - CEC (Pulse Eight)
MLD 5.4: Testsystem auf VirtualBox - SATIP
SAT>IP : Digital Devices Octopus NET S2X Basic - 8 Tuner (DD MAX S8 Basic intern verbaut)

Offline razie

  • Member
  • **
  • Posts: 83
    • View Profile
SAT-IP Server Crash bei EPG-Scan
« Reply #3 on: October 23, 2019, 19:26:36 »
Der Patch bringt bei mir leider nichts.
Der Satip-Server schmiert trotzdem sporadisch ab...

Ich starte nun den EPGScan alle 30 Minuten via cron, aber nur dann wenn keine Aufnahme läuft. Nach einer Aufnahme und beim Start des VDR wird ebenfalls ein EPGscan erzwungen, aber jeweils nur wenn keine (weitere) Aufnahme läuft.

Ich bin mal gespannt, ob das was bringt...
MLD 5.4: NUC6CAYH - 8GB RAM - 1TB SSD - SATIP - FLIRC - CEC (Pulse Eight)
MLD 5.4: Testsystem auf VirtualBox - SATIP
SAT>IP : Digital Devices Octopus NET S2X Basic - 8 Tuner (DD MAX S8 Basic intern verbaut)

Offline linuxdep

  • Adv. Member
  • ***
  • Posts: 159
    • View Profile
SAT-IP Server Crash bei EPG-Scan
« Reply #4 on: April 30, 2020, 22:55:59 »
Und wie bist du mitlerweile zufrieden mit dem Kathrein 418?
1. Produktiv (ab 24.11.2017)* MLD 5.4 [testing -Kernle 4.14] auf Q1900M mit Nvidia 710er und 2xDD-CineS2 & ATRIC V4 per serial_COM1

2. Testsystem * Q1900M Nvidia Zotoc GT730 1xPCIe und yaUSBIP V3 - läuft noch nicht...

Offline razie

  • Member
  • **
  • Posts: 83
    • View Profile
[gelöst] SAT-IP Server Crash bei EPG-Scan
« Reply #5 on: February 27, 2021, 12:32:25 »
Hallo zusammen!

Ich will mal nach langer Zeit nun ein Feedback geben wie es mir mit meinem EXIP 418 nun ergangen ist:

Ich hatte zum Schluß wirklich so ziemlich alles probiert, um das System stabil zu bekommen. Nichts half. EPG und DVB Scan abgeschaltet und zum Schluß sogar ein eigenen VLAN nur für MLD und den EXIP 418. Immer sporadischste nicht nachvollziehbare Abstürze.

Ich war nun soweit den EXIP durch den OctopusNET zu ersetzen und sprach mit meinem lokalen SAT-Händler vor Ort. Der hatte sogar einen Octopus vorrätig.
Er ist Fernsehtechniker und meine noch, die Dinger von Kathrein, Megasat und alle anderen baugleichen Geräte wurden von einer Firma entwickelt und gebaut, die vor Jahren schon die Produktion eingestellt hat. Diesen liefen nie 100% stabil. So seine Erfahrungen. Er geht davon aus, dass momentan noch Hardware Restbestände für teueres Geld verhökert werden...

Mich ärgert nur dass ich mit Kathrein glaubte ein gutes Produkt gekauft zu haben. Bin echt enttäuscht.

Nun mit dem OctupusNet läuft nun alles stabil. Keine Abstürze, Bildaussetzer oder ähnliches mehr und im Vergleich zum EXIP superschnelle Umschaltzeiten.

Ich hoffe das hilft hier einigen weiter...

Liebe Grüße
Ralf
MLD 5.4: NUC6CAYH - 8GB RAM - 1TB SSD - SATIP - FLIRC - CEC (Pulse Eight)
MLD 5.4: Testsystem auf VirtualBox - SATIP
SAT>IP : Digital Devices Octopus NET S2X Basic - 8 Tuner (DD MAX S8 Basic intern verbaut)

Offline Sebastian

  • Newbie
  • *
  • Posts: 4
    • View Profile
[gelöst] SAT-IP Server Crash bei EPG-Scan
« Reply #6 on: March 28, 2021, 21:28:28 »
Hallo,

das ganze was hier geschildert wird kommt mir sehr bekannt vor, ich habe einen EXIP 414 und die gleichen Probleme, dass er sporadisch abstürzt (ob es nur beim EPG-Scan ist kann ich nicht bestätigen). Ich hatte zuvor eine andere VDR-Distribution benutzt und bin nun vor kurzem auf MLD 5.4 umgestiegen. Ich muss sagen, es läuft mit MLD deutlich besser als mit der anderen Distribution, allerdings wird es wohl daran liegen, dass das satip-plugin einfach neuer ist.

Wenn jemand eine Lösung für das Problem hat wäre ich sehr dankbar, wenn jemand Logs o.ä. zum debuggen haben möchte bin ich gerne behilflich.

Gruß, Basti

Offline razie

  • Member
  • **
  • Posts: 83
    • View Profile
[gelöst] SAT-IP Server Crash bei EPG-Scan
« Reply #7 on: March 28, 2021, 21:54:57 »
Hallo Sebastian,

ehrlich ich glaube nicht, dass  du eine Einstellung für den VDR oder ein Plugin finden wirst die den EXIP ohne Abstürze laufen lässt.

Das Problem ist nicht der VDR oder das SAtIP-Plugin, sondern die fehlerhafte Firmware des EXIP. Die Hardware ist uralt und die Firmware wird seit Jahren nicht mehr gepflegt. Auch der Updateserver von Kathrein ist für den EXIP nicht mehr erreichbar.

Das Ding ist einfach Schrott!

Grüße
Ralf
MLD 5.4: NUC6CAYH - 8GB RAM - 1TB SSD - SATIP - FLIRC - CEC (Pulse Eight)
MLD 5.4: Testsystem auf VirtualBox - SATIP
SAT>IP : Digital Devices Octopus NET S2X Basic - 8 Tuner (DD MAX S8 Basic intern verbaut)

[1] MLD-5.x / Systems / x86 Systeme (PC) / [gelöst] SAT-IP Server Crash bei EPG-Scan
 



Users Online Users Online

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.