[1] MLD-5.x / Development / Probleme mit dem Install-Image Testing 2019.11.15
 

Offline HagenS

  • Adv. Member
  • ***
  • Posts: 150
    • View Profile
Probleme mit dem Install-Image Testing 2019.11.15
« on: November 24, 2019, 11:54:31 »
Hallo,

ich habe gerade diverse Tests mit den aktuellen Net-Install-Images durchgeführt und bei Testing und Unstable folgenden Fehler bekommen:

Code: [Select]
Packages source not found
You can now try to mount the packages source device manually to /mnt/bootfs and than call exit

BusyBox v1.25.1 (2019-10-08 22:55:22 CEST) built-in shell (ash)
Enter 'help' for a list of built-in  commands.

sh: can't access tty; job control turned off
MLD>

Ein beherztes:
Code: [Select]
mount /dev/sdb1 /mnt/bootfs
exit

lässt das System dann weiter starten. Soweit so gut.

Das Haupt-Problem dann ist jedoch ein anderes... Ich wollte m Punkt "Installieren" unter "Individuelle Konfiguration" den UEFI-Eintrag reparieren lassen. Leider wird die "Klappliste" mit den vorhandenen Laufwerken nicht gefüllt, lediglich ein "-" wird angeboten :-(.

Mit der Stable-Netiso gebootet klappt das - aber die hat ja die Option für UEFI noch nicht enthalten...

Ich habe mir mit einer Debian-Netinstall beholfen und manuell den UEFI-Eintrag angelegt, aber das soll ja an sich funktionieren ;-)

VG...

...Hagen

MLD 5.4 - Home-Server - 7" Touch TFT Themaltake - NVidia1030 - 1x1TB SSD + 2x4TB Data
MLD 5.4 - RaspBerryPI 3 MLD-Client

Online clausmuus

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 17914
    • View Profile
    • ClausMuus.de
Probleme mit dem Install-Image Testing 2019.11.15
« Reply #1 on: November 25, 2019, 16:44:41 »
Um was für ein System handelt es sich? x86, rpi,...
Magst Du mal die Ausgaben von diesen tools posten wenn Du das Problem-Image gebootet hast:
Code: [Select]
fdisk -lund
Code: [Select]
cat /proc/partitions
« Last Edit: November 25, 2019, 16:46:33 by clausmuus »
MLD 5.1 - Raspberry PI - 7" Touch TFT - Squeeze Play
MLD 5.1 - lirc yaUsbIR - OctopusNet - XFX GeForce 9300 mit Intel E3200 - 2GB RAM - 6TB HDD - Lian Li PC-C37B - Samsung LE40A559
MLD 5.4 - OctopusNet - ASRock Q1900M - 2GB RAM 250GB HDD

Offline HagenS

  • Adv. Member
  • ***
  • Posts: 150
    • View Profile
Probleme mit dem Install-Image Testing 2019.11.15
« Reply #2 on: November 26, 2019, 16:28:59 »
Um was für ein System handelt es sich? x86, rpi,...

Es ist ein x86, CSM  im BIOS ist aus, der Stick startet auch korrekt als UEFI.

Magst Du mal die Ausgaben von diesen tools posten wenn Du das Problem-Image gebootet hast:
Code: [Select]
fdisk -l
Code: [Select]
cat /proc/partitions

Da er ja  nicht voll bootet, die Ausgabe der beiden Befehle abfotografiert:
https://www.dropbox.com/s/k32mwzfz3qjg0z5/IMG_3386.jpg

Beim aktuellen Test hatte ich eine "alte" SSD angesteckt - die hat offensichtlich drei Partitionen... Alle anderen Disks waren nicht aktiv. Der Stick ist dann "sdb" und bootet auch weiter, wenn man manuell "sdb1" nach "/mnt/bootfs" mountet und mit "exit" fortsetzt.

Ich hoffe, es hilft.
MLD 5.4 - Home-Server - 7" Touch TFT Themaltake - NVidia1030 - 1x1TB SSD + 2x4TB Data
MLD 5.4 - RaspBerryPI 3 MLD-Client

Online clausmuus

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 17914
    • View Profile
    • ClausMuus.de
Probleme mit dem Install-Image Testing 2019.11.15
« Reply #3 on: November 27, 2019, 17:45:14 »
Auf den ersten Blick sieht das alles OK aus. Um den Fehler genauer untersuchen zu können müsste ich mal auf Dein System drauf schauen. Falls das für Dich OK ist, könnten wir mal einen Termin abstimmen, an dem Du das Problem System bootest und die Fernwartungs-Funktion aktivierst.
MLD 5.1 - Raspberry PI - 7" Touch TFT - Squeeze Play
MLD 5.1 - lirc yaUsbIR - OctopusNet - XFX GeForce 9300 mit Intel E3200 - 2GB RAM - 6TB HDD - Lian Li PC-C37B - Samsung LE40A559
MLD 5.4 - OctopusNet - ASRock Q1900M - 2GB RAM 250GB HDD

[1] MLD-5.x / Development / Probleme mit dem Install-Image Testing 2019.11.15
 



Users Online Users Online

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.