[1] MLD-5.x / Development / MLD 5.5 unstable: permanente RESTARTS des VDR machen System unbrauchbar MRk5TZ
 

Offline dlm

  • Newbie
  • *
  • Posts: 10
  • wenn das die Lösung ist...
    • View Profile
Guten Abend,

aus SW technischen Gründen musste ich von 5.4 stable auf 5.5 unstable wechseln.
Leider habe ich nun das Problem, dass der VDR permanent Restartet.

Als Plugins sind für mich im Wesentlichen das VNSI Plugin notwendig, damit die 3 Clients im Haushalt mit Videomaterial versorgt werden können. Das SD-TV live mit dem VNSI Plugin und den Kodi 18.6 Clients nicht mehr funktioniert, stört mich nicht, die Aufnahmen kann man ja streamen.
Nun haben alle Versuche Plugins nur nach und nach zu aktivieren immer das gleich Endergebnis, auch wenn es teils erst nach ein paar Tagen zufriedenstellendem Betrieb auftritt: der VDR restartet ca. alle 30 sec.

Hardware: ASROCK J4105M, DVB-Sky S9xx Dual Tuner, 4GB DRAM. (X10 FB, aber hier geht ja der KEY_OK nicht mehr).

Am liebsten hätte ich ja eine stable Version, eine die einfach tut. Okay: mit Hinweisen zu Tests gehe ich das gern pragmatisch an.

Das LogFile sollte auf den Server sein: MRk5TZ

VG

Uwe

MLD-produktiv:
MLD 5.5 unstable, J4105M, 4GB, 750GB, DVBSky 952

Client 1:
Raspberry Pi 4B (1GB), LibreElec/Kodi 18.x

Client 2:
Philips 55" (Android-TV) LCD TV, KODI 18.x

MLD-testing:
MLD 5.5 unstable, Q1900M, 4GB, 500GB, DVBSky 952

Offline rfehr

  • MLD-Developer
  • Expert Member
  • ******
  • Posts: 1205
    • View Profile
Hi Uwe,

Willkommen bei uns.

Eine Frage habe ich sofort, warum mustest du von 5.4 stable auf 5.5 unstable wechseln?

Ich habe mal in dein Debug-Log geschaut, da kommt immer wieder
Code: [Select]
May 21 22:11:27 MLD user.err vdr: [3056] ERROR: video data stream broken
Habe dann danach mal gesucht,
https://www.vdr-portal.de/forum/index.php?thread/96011-error-video-data-stream-broken-initiating-emergency-exit/

Gruß
  Roland
« Last Edit: May 21, 2020, 22:44:14 by rfehr »
1x OctopusNet 4x DVB-C
1x Zotac ITX-A Atom 330
1x RPI2 als Client
1x Cubietruck
1x BananaPi
1x Wetekplay
1x MCC 100
2x RPI3
2x RPi4
1x https://www.zotac.com/at/product/mini_pcs/pi335

Offline dlm

  • Newbie
  • *
  • Posts: 10
  • wenn das die Lösung ist...
    • View Profile
N'Abend:

der Wechsel war notwendig, da die alte Hardware (C847 plus NVIDIA) nach Paketupdate nicht mehr lief. Mit dem Update der Pakete wurde NVIDIA nicht mehr erkannt. Also den Plan realisiert und die alte HW verbannt und gegen das J4105M mit Intel gewechselt, was aber mit der 5.4 stable nicht mehr geht (bei mir jedenfalls nicht).

Somit auf unstable, das lief ja anfangs recht gut.

Ich habe den Verdacht, dass die VDR Restarts mit einer Timer-"Überbuchung" einhergehen. Es liefen 3 Timer auf unterschiedlichen Kanälen (sollte im Log-File stehen).

War es nicht früher so, dass man eine Anzeige bekam wenn zu viele Timer eingetragen waren, als das System sinnvoll verarbeiten konnte?

Gruss
Uwe
MLD-produktiv:
MLD 5.5 unstable, J4105M, 4GB, 750GB, DVBSky 952

Client 1:
Raspberry Pi 4B (1GB), LibreElec/Kodi 18.x

Client 2:
Philips 55" (Android-TV) LCD TV, KODI 18.x

MLD-testing:
MLD 5.5 unstable, Q1900M, 4GB, 500GB, DVBSky 952

Offline rfehr

  • MLD-Developer
  • Expert Member
  • ******
  • Posts: 1205
    • View Profile
1x OctopusNet 4x DVB-C
1x Zotac ITX-A Atom 330
1x RPI2 als Client
1x Cubietruck
1x BananaPi
1x Wetekplay
1x MCC 100
2x RPI3
2x RPi4
1x https://www.zotac.com/at/product/mini_pcs/pi335

Offline dlm

  • Newbie
  • *
  • Posts: 10
  • wenn das die Lösung ist...
    • View Profile
Hi Roland,

danke für den Link.
Das Problem ist immer wieder aufgetreten. Fehlerursache: durch diverse Umbauten ist eine defekte DVBSky 952 in das Produktivsystem gelangt. Diese hat einen defekten DVB Tuner, mit dem Tausch der Karte und dem deaktivieren des Notausstieg läuft der MLD wieder!

VG
Uwe
MLD-produktiv:
MLD 5.5 unstable, J4105M, 4GB, 750GB, DVBSky 952

Client 1:
Raspberry Pi 4B (1GB), LibreElec/Kodi 18.x

Client 2:
Philips 55" (Android-TV) LCD TV, KODI 18.x

MLD-testing:
MLD 5.5 unstable, Q1900M, 4GB, 500GB, DVBSky 952

[1] MLD-5.x / Development / MLD 5.5 unstable: permanente RESTARTS des VDR machen System unbrauchbar MRk5TZ
 



Users Online Users Online

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.