[1] MLD-5.x / Systems / x86 Systeme (PC) / MLD 5.5: Kodi 18.7.1 (inkl. inputstream.adaptive)
 

Offline winux

  • Newbie
  • *
  • Posts: 8
    • View Profile
Hallo, wie bekommen wir ein aktuelles kodi 18.7.1 (inkl. inputstream.adaptive) in das repo?

Die 5.5 läuft sehr gut auf meinem System, allerdings is das enthaltene kodi Paket nicht mehr aktuell bzw. nicht streamfähig ( da inputstream adaptive fehlt)
Beim start kommt eine update message auf 18.7.1.
Habe gesehn das in 5.4 stable ist das kodi-18 beta paket enthalten is was allerdings kodi 19 ist?
verwirrung :D Kodi versionen ohne inputstream adaptive sind nicht mehr zeitgemäß, da für die ganzen kodi plugins youtube, netflix usw. inputstream adaptive  vorraussetzen.
Kodi 19.0 Matrix setzt voll auf python3 und sperrt mittlerweile python2.7 basierte plugins aus. Das kodi-18-beta paket beinhaltet 19 matrix mit inputstream, allerdings fehlt python3.

Fände diese 2 Updates in den Repo Sinnvoll und Zeitgemäß:
5.4 stable repo: Kodi 18.7.1 stable (inkl. inputstream adaptive 2.4.5)
5.4 stable repo: Kodi 19 beta (inkl. inputstream adaptive 2.6.0)

5.5 unstable repo: Kodi 18.7.1 stable (inkl. inputstream adaptive 2.4.5)
5.5 unstable repo: Kodi 19 beta (inkl. inputstream adaptive 2.6.0)

Wollte gerade die aktuellen Version von Kodi bauen inkusive Inputstream, allerdings fehlen mir ein paar Pakete.
Wie bekomme ich denn die Pakete build-essential und cmake ins mld? git war glücklicherweise schon da.

Für 18.7.1-Leia:
Code: [Select]
git clone https://github.com/xbmc/xbmc.git
cd xbmc
git checkout tags/18.7.1-Leia
cd ..
git clone https://github.com/peak3d/inputstream.adaptive.git
cd inputstream.adaptive
git checkout tags/2.4.5-Leia

Code: [Select]
mkdir build && cd build
# cmake -DADDONS_TO_BUILD=inputstream.adaptive -DADDON_SRC_PREFIX=../.. -DCMAKE_BUILD_TYPE=Debug -DCMAKE_INSTALL_PREFIX=../../xbmc/addons -DPACKAGE_ZIP=1 ../../xbmc/cmake/addons

Kann mir jemand damit helfen? Fänd ich super. Grüße

P.S.
Das kodi-beta_18.9.701-14_amd64.deb Paket aus dem 5.4  stable repo ist mit 216MB auch ziemlich groß im vergleich zum normalen kodi_18.6-94.6_amd64.deb Paket mit 44MB, ich weiss isn beta paket. Is mir nur aufgefallen. =)
« Last Edit: June 06, 2020, 23:26:39 by winux »

Offline winux

  • Newbie
  • *
  • Posts: 8
    • View Profile
MLD 5.5: Kodi 18.7.1 (inkl. inputstream.adaptive)
« Reply #1 on: June 07, 2020, 07:37:57 »
Ich habe jetzt mal die entwicklungsumgebung von der mld 5.5 in nem docker container laufen und habe die inputstream.adaptive 2.4.5 gebaut.
https://www.sendspace.com/file/8toh0r

Die Zip lässt sich einfach innerhalb des im 5.5 unstable repo vorhandenen kodi 18.6 nachinstallieren. Somit geht dann schonmal youtube mit dash.
Hurra! Das wär mal eine Baustelle gelöst. Jetzt fehlt für das netflix addon noch das modul cryptodome. Jemand ne idee wie ich das reinbekomm?

Ich habe in der docker mld entwicklungsumgebung jetzt mal den source der latest stable kodi-18.7.1 + inputstream.adaptive  nach /MLD/kodi sowie /MLD/inputstream.adaptive/
geclont. wie bekomm ich da jetzt ein fertiges deb fürs repo raus?

Offline winux

  • Newbie
  • *
  • Posts: 8
    • View Profile
MLD 5.5: Kodi 18.7.1 (inkl. inputstream.adaptive)
« Reply #2 on: June 07, 2020, 21:55:00 »
Ich habe hier ein paket für buster gefunden.
https://debian.pkgs.org/10/debian-main-amd64/python3-pycryptodome_3.6.1-2+b1_amd64.deb.html

Code: [Select]
MLD> dpkg -i python-pycryptodome_3.6.1-2\+b1_amd64.deb
(Reading database ... 17341 files and directories currently installed.)
Preparing to unpack python-pycryptodome_3.6.1-2+b1_amd64.deb ...
Unpacking python-pycryptodome (3.6.1-2+b1) over (3.6.1-2+b1) ...
dpkg: dependency problems prevent configuration of python-pycryptodome:
 python-pycryptodome depends on python:any (<< 2.8).
 python-pycryptodome depends on python:any (>= 2.7.5-5~).

dpkg: error processing package python-pycryptodome (--install):
 dependency problems - leaving unconfigured
Errors were encountered while processing:
 python-pycryptodome

laut https://github.com/Legrandin/pycryptodome  lässt es sich über pip installieren.
"It supports Python 2.6 and 2.7, Python 3.4 and newer, and PyPy."

Code: [Select]
MLD> python
-sh: python: not found
MLD>

hmmm, es existiert ein python symlink der ins leere linkt.
/usr/bin/python -> /usr/bin/python2
python2 gibt es nicht
wohl noch alte überbleibsel?

hab mal umgebogen:
Code: [Select]
MLD> rm /usr/bin/python
MLD> ln -s /usr/bin/python2.7 /usr/bin/python
MLD> python
Python 2.7.16 (default, Oct 10 2019, 22:02:15)
[GCC 8.3.0] on linux2
Type "help", "copyright", "credits" or "license" for more information.
>>>
MLD>

python-pip paket installiert. python pip funktioniert allerdings nicht richtig.  search hagelt z.b. errors.
pip3 gibt es leider nicht in den repos.  *kopfkratz*  ???

Offline winux

  • Newbie
  • *
  • Posts: 8
    • View Profile
MLD 5.5: Kodi 18.7.1 (inkl. inputstream.adaptive)
« Reply #3 on: June 08, 2020, 22:39:17 »
hab die 18.7.1-Leia jetzt mal erfolgreich inkl. inputstream.adaptive und pvr.vdr.vnsi in der entwicklungsumgebung gebaut und mit DCPACK DEB files generiert. Probier das jetzt mal in meinem lokal installierten MLD5.5 zu installieren.

Fürs wiki bezüglich grub2 einträge und wer mld in sein schon vorhandenen grub2 bootloader integrieren will:
Grub2 Boot eintrag erstellen zb.
Code: [Select]
touch /etc/grub.d/09_MLD
mit dem inhalt:
Code: [Select]
#!/bin/sh
cat <<EOF
menuentry "MLD 5.5" --class mld {
    set root=(hd0,msdos6)
    linux /@root/boot/kernel root=/dev/sda6 quiet
}
EOF

Ersetzt hd0 durch eure festplattennr, sowie msdos6 und  /dev/sda6 Durch eure Partition.
update-grub ausführen und beim nächsten boot sollte MLD als erster booteintrag vorhanden sein.

Das geile ist man kann mld vom usbstick booten einrichten und dann direkt aus dem live system seine konfiguration  in eine partition auf der festplatte installieren. reboot lokal boot =)
Ich liebe diese Modularität :) super arbeit jungs!


Offline winux

  • Newbie
  • *
  • Posts: 8
    • View Profile
MLD 5.5: Kodi 18.7.1 (inkl. inputstream.adaptive)
« Reply #4 on: June 15, 2020, 01:52:38 »
Im 5.5  Repo ist jetzt ein kodi-stable Paket welches 18.7.1 inklusive inputstream.adaptive beinhaltet. Danke fürs update Claus.

Wer jetzt zusätzlich noch Netflix und Amazon nutzen möchte benötigt das python modul pycryptodomex.
Das paket python-pip muss aus dem Repo installiert sein.
Der Python Symlink zeigt per default auf eine nicht vorhandene python version. Um das zu ändern loggt euch per ssh auf dem mld ein
löscht den fehlerhaften symlink:
Code: [Select]
rm /usr/bin/python
erstellt einen neuen auf 2.7
 
Code: [Select]
ln -s /usr/bin/python2.7 /usr/bin/python
und installiert das fehlende modul.
Code: [Select]
pip install pycryptodomexAb jetzt funktionieren alle vorhandenen Streamingdienste wie z.b. Netflix oder Amazon mit dem nächsten start von kodi
Happy watching! =)


Online clausmuus

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 18619
    • View Profile
    • ClausMuus.de
MLD 5.5: Kodi 18.7.1 (inkl. inputstream.adaptive)
« Reply #5 on: June 15, 2020, 13:54:04 »
Den /usr/bin/python Fehler habe ich behoben.
MLD 5.1 - Raspberry PI - 7" Touch TFT - Squeeze Play
MLD 5.1 - lirc yaUsbIR - OctopusNet - XFX GeForce 9300 mit Intel E3200 - 2GB RAM - 6TB HDD - Lian Li PC-C37B - Samsung LE40A559
MLD 5.4 - OctopusNet - ASRock Q1900M - 2GB RAM 250GB HDD

Offline baltic

  • MLD-Debugger
  • Expert Member
  • *****
  • Posts: 567
    • View Profile
MLD 5.5: Kodi 18.7.1 (inkl. inputstream.adaptive)
« Reply #6 on: July 09, 2020, 11:27:42 »
Hallo,

ich hatte diesen Thread gelesen und mich gewundert, dass mein System nicht auf 18.7 aktualisiert. Da muss man erst mal drauf kommen, dass sie unter einem eigenen Namen (kodi-stable) firmiert.  ???

Na ja, egal, letztlich war ich ganz froh darüber, denn so konnte ich schön zurück zur 18.6. Die 18.7 läuft zwar prinzipiell, aber bis auf die Aus-Taste werden keine Kommandos meiner X10 erkannt (oder verarbeitet?). Mit der Tastatur funktioniert die Bedienung einwandfrei. Und auch nach einem "Downgrade" auf das Paket kodi läuft es wieder sauber.
Die Kodi-Logs der Versionen zeigen leider keinerlei Unterschiede, die das Verhalten erklären könnten.

Irgendwo scheint sich bzgl. X10 massiv etwas zu verändern, denn von Kernelupdates bin ich ja auch seit 5.5.11 ausgeschlossen. Gibt es da inzw. Ideen?

Gruß
baltic
MLD 5.5 – unstable  Asus M3N78-EM  SkyStar2

Online clausmuus

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 18619
    • View Profile
    • ClausMuus.de
MLD 5.5: Kodi 18.7.1 (inkl. inputstream.adaptive)
« Reply #7 on: July 09, 2020, 16:22:12 »
Ist auch nicht verwunderlich, dass die Fernbedienung nicht geht. Der Support dafür wurde ja nicht mit kompiliert ;)
Ich lass das Paket jetzt mit dem Support neu bauen. Du kannst es also in einer Stunde noch mal versuchen...
MLD 5.1 - Raspberry PI - 7" Touch TFT - Squeeze Play
MLD 5.1 - lirc yaUsbIR - OctopusNet - XFX GeForce 9300 mit Intel E3200 - 2GB RAM - 6TB HDD - Lian Li PC-C37B - Samsung LE40A559
MLD 5.4 - OctopusNet - ASRock Q1900M - 2GB RAM 250GB HDD

Offline winux

  • Newbie
  • *
  • Posts: 8
    • View Profile
MLD 5.5: Kodi 18.7.1 (inkl. inputstream.adaptive)
« Reply #8 on: July 09, 2020, 20:17:17 »
sorry hab das auch vergessen mitbauen zu lassen, :)  is mir aber garnicht aufgefallen denn meine fernbedienung gieng trotzdem. ich hab nen arduino micro genommen und nen ir receiver aus nem alten dvd player ausgelötet.
der arduino setzt aus den ir commands jeglicher fernbedienung keyboard commands um und agiert am mld als quasi als keyboard. so funktioniert die dann auch automatisch an allen geräten / programmen.

Netflix läuft aber bestens soweit. 
In das kodi-beta paket (master source) für die 5.5 muss/sollte auf jedenfall dann die inputstream.adaptive auch mit dazu
und libdav1d für av1 support.
Ich guck mal ob ich am Wochenende oder nächste Woche zeit finde das anzupassen.

Mozilla hat die woche hardware-beschleunigung für linux angekündigt https://www.golem.de/news/mozilla-firefox-bekommt-hardware-beschleunigung-fuer-linux-2003-147357.html von daher wäre ein paket von nem aktuellen firefox vorzüglicherweise der dev edition auch nicht schlecht, aber das hat hier nix zu suchen und sollte innen eigenen thread. grüße

Offline baltic

  • MLD-Debugger
  • Expert Member
  • *****
  • Posts: 567
    • View Profile
MLD 5.5: Kodi 18.7.1 (inkl. inputstream.adaptive)
« Reply #9 on: July 09, 2020, 20:19:51 »
Hallo Claus,

ja, jetzt funktioniert es wieder prima. Vielen Dank für die prompte "Instandsetzung" des Paketes!  8)

Viele Grüße
Peter
MLD 5.5 – unstable  Asus M3N78-EM  SkyStar2

[1] MLD-5.x / Systems / x86 Systeme (PC) / MLD 5.5: Kodi 18.7.1 (inkl. inputstream.adaptive)
 



Users Online Users Online

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.