[1] MLD-5.x / Systems / x86 Systeme (PC) / [MLD 5.4 stable] Fernbedienung
 

Offline Ei Gude

  • Newbie
  • *
  • Posts: 17
    • View Profile
[MLD 5.4 stable] Fernbedienung
« on: January 05, 2021, 18:19:17 »
Hallo zusammen,

hab da ein kleines Problem mit der Fernbedienung und meinen alten seriel Empfänger.
Über das WebIF kann ich die Tastenzuordnung nur anlernen wenn ich über die Konsole
alle ir-keytables lade.

Code: [Select]
ir-keytable -s rc1 -p lirc -p rc-5 -p rc-5-sz -p jvc -p sony -p nec -p sanyo -p mce_kbd -p rc-6 -p sharp -p x
Dann lässt sich alles einrichten. Nach stop start VDR funktioniert die Fernbedienung.
Nach einem Reboot ist dann nur noch der rc-6 vorhanden. Auswählen beim anlernen
funktioniert irgendwie auch nicht.
Vielleicht kann mir irgenjemand mal einen Tip geben. Drehe mich zur Zeit im Kreis.

Log habe ich hochgeladen.

Upload Code lautet: U1FNQp

Danke.

Gruß
Jörg

Offline clausmuus

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 18947
    • View Profile
    • ClausMuus.de
[MLD 5.4 stable] Fernbedienung
« Reply #1 on: January 05, 2021, 18:30:30 »
Hilft es denn, wenn Du im Setup das richtige Protokoll (vermutlich lirc) auswählst?
MLD 5.4 - Raspberry PI - 7" Touch TFT - Squeeze Play
MLD 5.4 - lirc yaUsbIR - OctopusNet - XFX GeForce 9300 mit Intel E3200 - 2GB RAM - 12TB HDD - Lian Li PC-C37B - Samsung LE40A559
MLD 5.4 - OctopusNet - ASRock Q1900M - 2GB RAM 250GB HDD

Offline Ei Gude

  • Newbie
  • *
  • Posts: 17
    • View Profile
[MLD 5.4 stable] Fernbedienung
« Reply #2 on: January 05, 2021, 20:08:40 »
Teste morgen nochmal. Die Übersetzungstabelle wird nicht überschrieben.
Das einziege was ich etwas merkwürdig finde das immer table von der rc6 auftauchen.


Code: [Select]
MLD> ir-keytable
Found /sys/class/rc/rc1/ (/dev/input/event22) with:
        Driver serial_ir, table rc-rc6-mce
        Supported protocols: other lirc rc-5 rc-5-sz jvc sony nec sanyo mce_kbd rc-6 sharp xmp
        Enabled protocols: lirc
        Name: Serial IR type home-brew
        bus: 25, vendor/product: 0001:0001, version: 0x0100
        Repeat delay = 500 ms, repeat period = 125 ms

Offline Ei Gude

  • Newbie
  • *
  • Posts: 17
    • View Profile
[MLD 5.4 stable] Fernbedienung
« Reply #3 on: January 06, 2021, 18:21:25 »
Habe heute nochmal von vorn angefangen. Fernbedienung läuft bedingt.
Table rc-rc6-mce hat sich geklärt. Steht in der /etc/rc_maps.cfg und lädt Serial_IR_type_homebrew rc-5.

Der Fehler den ich noch habe ist das manchmal das falsche Protocol Enabled wird.

Wenn alles funktioniert sieht es so aus :

Code: [Select]
Found /sys/class/rc/rc1/ (/dev/input/event22) with:
        Driver serial_ir, table rc-rc6-mce
        Supported protocols: other lirc rc-5 rc-5-sz jvc sony nec sanyo mce_kbd rc-6 sharp xmp
        Enabled protocols: lirc rc-5
        Name: Serial IR type home-brew
        bus: 25, vendor/product: 0001:0001, version: 0x0100
        Repeat delay = 500 ms, repeat period = 125 ms

Wenn es nicht funktioniert wird rc-6 Enabled :

Code: [Select]
Found /sys/class/rc/rc1/ (/dev/input/event22) with:
        Driver serial_ir, table rc-rc6-mce
        Supported protocols: other lirc rc-5 rc-5-sz jvc sony nec sanyo mce_kbd rc-6 sharp xmp
        Enabled protocols: lirc rc-6
        Name: Serial IR type home-brew
        bus: 25, vendor/product: 0001:0001, version: 0x0100
        Repeat delay = 500 ms, repeat period = 125 ms

Jetzt stehe ich ein wenig neben mir und habe keine Idee mehr.

Gruß
Jörg




Offline lotenhaar

  • Newbie
  • *
  • Posts: 9
    • View Profile
[MLD 5.4 stable] Fernbedienung
« Reply #4 on: January 06, 2021, 22:33:45 »
Servus,
Ich habe das gleiche Problem, versuche gerade einen 5.5 er in Betrieb zu nehmen.

Was hast du im Web IF unter "Lirc Treiber" gewählt?

Ich nutze auch den Atric IR Einschalter an Com1 mit einer RC5 Remote.

Gruß Dirk

Offline clausmuus

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 18947
    • View Profile
    • ClausMuus.de
[MLD 5.4 stable] Fernbedienung
« Reply #5 on: January 06, 2021, 22:37:11 »
Du könntest mal testweise in der /etc/rc_maps.cfg alle bis auf die letzte Zeile auskommentieren. Die Letzte Zeile enthält die von Dir im Setup konfigurieren Einstellungen.
MLD 5.4 - Raspberry PI - 7" Touch TFT - Squeeze Play
MLD 5.4 - lirc yaUsbIR - OctopusNet - XFX GeForce 9300 mit Intel E3200 - 2GB RAM - 12TB HDD - Lian Li PC-C37B - Samsung LE40A559
MLD 5.4 - OctopusNet - ASRock Q1900M - 2GB RAM 250GB HDD

Offline Ei Gude

  • Newbie
  • *
  • Posts: 17
    • View Profile
[MLD 5.4 stable] Fernbedienung
« Reply #6 on: January 07, 2021, 14:39:04 »
@lotenhaar

habe nur ein low cost Serial ir.

@clausmuus

Habe mal alle Zeilen auskommentiert bis auf die letzte und dann mal zum Test alle.

Code: [Select]
#* ir-kbd-i2c rc-hauppauge /etc/rc_keymaps/rc-hauppauge
#*  imon    rc-imon-pad /etc/rc_keymaps/rc-imon-pad
#*  imon rc-imon-mce /etc/rc_keymaps/rc-imon-mce
#*  mceusb rc-rc6-mce /etc/rc_keymaps/HOPLOrc6
#*  mceusb rc-rc6-mce /etc/rc_keymaps/rc-rc6-mce
#*  mantis_core * /etc/rc_keymaps/skystarhd2
#*  saa716x rc-tt-1500 /etc/rc_keymaps/rc-tt-1500
#*  saa716x rc-tbs-nec /etc/rc_keymaps/rc-tbs-nec
#*  nuvoton-cir rc-rc6-mce /etc/rc_keymaps/rc-rc6-mce
#*  nuvoton-cir rc-rc6-zbox /etc/rc_keymaps/rc-rc6-zbox
#*  ati_remote rc-medion-x10   /etc/rc_keymaps/rc-medion-x10
#*  ati_remote rc-medion-x10-digitainer /etc/rc_keymaps/rc-medion-x10-digitainer
#*  ati_remote rc-medion-x10-or2x /etc/rc_keymaps/rc-medion-x10-or2x
#*  sunxi-cir rc-empty /etc/rc_keymaps/rc-rc6-mce
#*  ite-cir rc-rc6-mce /etc/rc_keymaps/rc-rc6-mce
#*  dvb_usb_dvbsky rc-dvbsky /etc/rc_keymaps/rc-dvbsky
#* serial_ir rc-rc6-mce /etc/rc_keymaps/Serial_IR_type_homebrew

Da kommt immer noch das gleiche Problem Enabled protocols: lirc rc-6. Zum Test mal eine RC-6 benutzt.
Keycodes kommen an. Irgendwie holt sich das System die rc_keymaps von irgendwo anders.

Gruß und Danke
Jörg

Offline franky

  • Adv. Member
  • ***
  • Posts: 115
    • View Profile
[MLD 5.4 stable] Fernbedienung
« Reply #7 on: January 07, 2021, 15:03:43 »
Hi Jörg,

hast Du auch schon mal getestet, ob lirc funktioniert.
Da Du ja laut Thementitel MLD 5.4 verwendest, sollte dein serieller Empfänger mit lirc funktionieren.
Neben Atric-Einschaltern am COM1 verwende ich am externen COM1 auch Low-Cost Dongels, z.B. von einer alten SkyStar PCI-Karte.
Wie Du evtl. schon in den anderen Beiträgen zum ähnlichen Thema gelesen hast, gibt es mit seriellen Empfängern ab Kernel 5.9 und lirc Probleme.
Mit der MLD 5.4 stable und testing sowie MLD 5.5 vor Kernel 5.9, funktionieren meine seriellen Empfänger mit lirc einwandfrei.

Im WebIF musste ich nur unter Konfiguration-Fernbedienung das "lirc" Kästchen anhaken und als "Serieller Empfänger" COM1 ausgewählen.
Dann darunter in der Dropdown-Liste  "Lirc Fernbedienung" die verwendete FB auswählen.
Ich verwende schon seit längerem bevorzugt (mir passen einfach die verfügbaren Tasten) eine Hauppauge A415 mit RC5 Code.
Die wurde z.B. früher bei der PVR 350 mitgeliefert, weshalb ich  "hauppauge/olircd.conf.hauppauge" ausgewählt habe.
Da in dieser lircd.conf Codes verschiedener Hauppauge FB-Varianten enthalten sind, hatten einge Tasten nicht auf anhieb funktioniert.
Unter "Lircd.conf bearbeiten" habe ich deshalb bis auf den Abschnitt für die Hauppauge_PVR350 alle anderen Einträge gelöscht.

Soweit ich mich noch erinnere, musste ich bei meinem alten ION-System mit atric, auf dem 5.4 stable installiert ist, noch eventlircd entfernen nachedm lirc installiert war.

Welche FB möchtest Du eigentlich verwenden?
Evtl. habe ich auch so eine FB rumliegen und kann diese mal mit einer meiner funktionierenden Installationen testen.
« Last Edit: January 07, 2021, 15:06:16 by franky »

Offline Ei Gude

  • Newbie
  • *
  • Posts: 17
    • View Profile
[MLD 5.4 stable] Fernbedienung
« Reply #8 on: January 07, 2021, 18:17:17 »
Hi Franky,

danke für deine Tips. Läuft auf traditionelle Art problemlos. Eventlirc muss man entfernen sonst
geht es nicht. Daran bin wahrscheinlich bei den ersten Versuchen gescheitert.  Fernbedienungen
habe ich noch genug in meiner Bastelkiste. Trotzdem Danke. In Betrieb ist eine alte Hauppauge PVR.
Passende Lirc.conf konnte ich noch von der alten Platte holen. War nur das Board defekt und der
alte easy vdr 2.5 war auch schon paar Tage alt. Zeit für was neues. Genutzt wurde und wird am
antiken Plasma von meinem Vater nur die VDR funktion. Da ist MLD ganz nett.

An meinen anderen Kisten nutze ich irmplircd. Läuft auf zwei gen2vdr und einem MLD5.4 problemlos.
Ist auch eine Alternative zum Atric.

Gruß
Jörg

[1] MLD-5.x / Systems / x86 Systeme (PC) / [MLD 5.4 stable] Fernbedienung
 



Users Online Users Online

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.