[1] MLD-5.x / Systems / x86 Systeme (PC) / [5.5 unstable] WinTVQuad HD (DVB-C)
 

Offline BobW

  • Expert Member
  • *****
  • Posts: 572
    • View Profile
[5.5 unstable] WinTVQuad HD (DVB-C)
« on: September 09, 2021, 12:19:58 »
Hallo,

ich habe mir vor ein paar Wochen einen VDR mit 5.5U eingerichtet, der über eine WinTV QuadHD am Wiener Kabelnetz (magenta AT) hängt. Installation war, wie fast immer, kein Problem. Der Betrieb ist es aber, leider.

Dank VDR 2.5.6 wird jetzt schon bei der Aufnahme auf Fehler geprüft und da schaut es leider schlecht aus.

Ich habe nun die Parameter des cx23885-Moduls, das für die WinTV zuständig ist (Parameter dma_reset_workaround) mit allen drei möglichen Einstellungen durchgespielt, aber nur "2-force enable" funktionert überhaupt. Default (1) und 0 blockieren einzelne Tuner, eine Aufnahme geht noch, die zweite (parallel) erzeugt einen Neustart (viedo data stream broken).

Das Mainboard ist ein ASRock J5040-ITX mit 8GB RAM.

Langsam habe ich das Gefühl, das Problem liegt nicht an der VDR-Hardware sondern bei magenta AT. Manche Aufnahmen sind fehlerfrei, viele andere wieder nicht. Auch scheinen Aufnahmen in der Nacht besser zu funktionieren, als solche tagsüber.

Gibt es Erfahrungen, Hinweise, Vorschläge, was ich noch tun könnte?

Schöne Grüße
BobW

Offline P3f

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 1412
    • View Profile
[5.5 unstable] WinTVQuad HD (DVB-C)
« Reply #1 on: September 09, 2021, 15:26:13 »
Hallo BobW,

Hast Du eine Idee, ob der Patch von KLS (https://www.vdr-portal.de/forum/index.php?thread/134556-st%C3%B6rungen-bei-ard/&postID=1342090#post1342090) hier helfen kann. Ich habe den zwar schon bei mir eingebaut, da er ja eigentlich nur für Satelliten Empfang helfen kann.

Aktuell habe ich den Patch nur intern eingebaut, und er macht keine Seiteneffekte (zumindest konnte ich keine finden).

Bin mir halt nur nicht sicher, ob wir damit auch die Signalqualität aus dem DVB-C analysieren sollten.

Und kommt es bei Dir nur zu Aufnahmefehler? Oder ist es auch beim normalen TV schauen? Sind alle Sender betroffen, oder kann man sehen wenn man sich auf SD / HD / UHD und Stereo vs. Dolby 5.1 konzentriert. Sind da reproduzierbare Kanäle/Sendungen betroffen?

GRuß,

Pit
----------------------------------------------------------------------
VDR 1:(MLD 5.4-64), ZOTAC ION ITX F-E, 1GB 1033, ATRIC-Einschalter, ImonLCD, Cinergy S2 HD
VDR 2 MLD-BPI: BananaPI | 16 GB SD-Card | MLD 5.3 in Entwicklung
MLD-WTK: WeTek-Play | 8 GB MicroSD-Card | MLD 5.3 als SatIP-Server

Offline BobW

  • Expert Member
  • *****
  • Posts: 572
    • View Profile
[5.5 unstable] WinTVQuad HD (DVB-C)
« Reply #2 on: September 09, 2021, 16:42:22 »
Hallo Pit,

die Fehler sind auch beim Zuschauen (auf einem anderen Sender, bei gleichzeitiger Aufnahme) zu sehen.

Im Grunde liegt es am "RiSC dma engine reset" für den cx23885 Treiber, den man über o.a. Parameter auf "force enable" setzen muss, damit die WinTV überhaupt auf allen 4 Tunern funktioniert. Diese Resets scheinen auch im Log auf, damit kann man dann sehr schön den/die Fehler in den Aufnahmen über einen Zeitvergleich finden.

Dieser Reset tritt sporadisch auf, mal selten, mal öfter, mal gar nicht (es gibt auch Aufnahmen ohne Fehler). Mir fällt grad auf, dass ich noch kein debug in dem Treiber eingeschaltet habe, vielleicht hilft mir das weiter. Mal sehen. Ich gebe Bescheid.

Danke für Deine Vorschläge. Das Meiste hatte ich schon durch. Ich werde das mit dem Patch auf meinem lokalen ES ausprobieren.

Schöne Grüße
BobW

[1] MLD-5.x / Systems / x86 Systeme (PC) / [5.5 unstable] WinTVQuad HD (DVB-C)
 



Users Online Users Online

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.