[1] 2 3 >>> MLD-5.x / General / VDR 2.5.6 und NALU fill dumper
 

Offline BobW

  • Expert Member
  • *****
  • Posts: 572
    • View Profile
VDR 2.5.6 und NALU fill dumper
« on: October 03, 2021, 13:54:32 »
Hallo,

ich habe heute meinen DVB-S2 Server auf Stand 5.5 unstable hochgezogen.

Soweit läuft alles wieder, wie es sein soll. Aber der Nalufill dumper "dumpt" keine Fülldaten mehr.

Am Schluss einer Aufzeichnung kommt immer wieder
Code: [Select]
Oct  3 13:10:15 MLD user.info vdr: [18747] NALU fill dumper: 0 of 0 packets dropped, 0%
und das auf verschiedenen Sendern, die vorher immer Fülldaten mitgeschickt hatten, mal mehr, mal weniger.

Es stellt sich also die Frage, ob der Naludumper-Patch noch richtig funktioniert, oder ob er von VDR 2.5.6 ausgetrickst wird.

Schöne Grüße
BobW

« Last Edit: October 03, 2021, 20:54:46 by clausmuus »

Offline herb01

  • Newbie
  • *
  • Posts: 45
    • View Profile
VDR 2.5.6 und NALU fill dumper
« Reply #1 on: October 14, 2021, 18:39:41 »
Hi,

ich hab mir das bei mir kurz angesehen. Unter "VDR_Setup/Aufnahme" gibt es die Option "Dump NALU Fill data". Wenn die eingeschaltet ist, dann werden die Fülldaten schon bei der Aufnahme weggeworfen. Das sieht man auch bei der Benutzung von "naludump". Bei eingeschalteter Option kommt nix, wenn man die ausschaltet, dann sieht das so aus:
Code: [Select]
MLD> naludump 00001.ts test.ts
Input file: 00001.ts
Output file: test.ts
Packets: 743616 Dropped: 28599 (3%)

Das sieht für mich alles gut und richtig aus und der Patch scheint zu funktionieren.

Viele Grüße
Herbert

Offline BobW

  • Expert Member
  • *****
  • Posts: 572
    • View Profile
VDR 2.5.6 und NALU fill dumper
« Reply #2 on: October 15, 2021, 07:34:14 »
Hallo Herbert,

schon richtig, bis VDR 2.4.2 hat es auch funktioniert. Aber mit 5.5U kam VDR 2.5.6 und da geht es nun eben nicht mehr.

Wenn Du mit "vdr --version" Deinen VDR überprüfst, dann wird dort höchstens 2.4.2 stehen.
Wenn dort 2.5.6 steht, dann habe ich ein Problem.

Schöne Grüße
BobW

Offline herb01

  • Newbie
  • *
  • Posts: 45
    • View Profile
VDR 2.5.6 und NALU fill dumper
« Reply #3 on: October 15, 2021, 08:04:34 »
Hi BobW,

sorry, hätte ich explizit sagen müssen. Ich denke, ich habe genau Deine Version (MLD 5.5, unstable, x86) und daher auch den VDR in der Version 2.5.6:
Code: [Select]
MLD> vdr --version
vdr (2.5.6/2.5.6) - The Video Disk Recorder
Viele Grüße
Herbert

Offline BobW

  • Expert Member
  • *****
  • Posts: 572
    • View Profile
VDR 2.5.6 und NALU fill dumper
« Reply #4 on: October 15, 2021, 09:34:25 »
Hallo Herbert,

so wie es aussieht, habe ich ein Problem.

Obwohl ich dieselbe VDR-Version habe
Code: [Select]
at5iont-i> vdr --version
vdr (2.5.6/2.5.6) - The Video Disk Recorder

funktioniert der Patch bei mir nicht.
Code: [Select]
at5iont-i> naludump /data/tv/ZIB/2021-10-15.09.00.2-0.rec/00001.ts /dev/null
Input file: /data/tv/ZIB/2021-10-15.09.00.2-0.rec/00001.ts
Output file: /dev/null
Packets: 4053063 Dropped: 937130 (23%)
at5iont-i>
Und im Setup steht
Code: [Select]
at5iont-i> cat /etc/vdr/setup.conf | grep Dump
DumpNaluFill = 1
at5iont-i>

Und es ist auch die aktuelle Version
Code: [Select]
at5iont-i> apt-get update
Get:1 http://www.minidvblinux.de/download/5.5/files unstable InRelease [2.430 B]
Fetched 2.430 B in 1s (4.367 B/s)   
Reading package lists... Done
at5iont-i> apt-get -s dist-upgrade
Reading package lists... Done
Building dependency tree       
Reading state information... Done
Calculating upgrade... Done
0 upgraded, 0 newly installed, 0 to remove and 0 not upgraded.
at5iont-i>

Ich habe zwei quasi identische VDRs in Betrieb, einen an DVB-S/S2 und einen an DVB-C. Beide zeigen dasselbe Phänomen.
Beispiel von heute Morgen:
Code: [Select]
Oct 15 07:00:00 MLD user.info vdr: [2076] Starting NALU fill dumper
Oct 15 08:58:45 MLD user.info vdr: [2076] Starting NALU fill dumper
Oct 15 09:00:00 MLD user.info vdr: [2076] NALU fill dumper: 0 of 0 packets dropped, 0%
Oct 15 09:08:47 MLD user.info vdr: [2076] NALU fill dumper: 0 of 0 packets dropped, 0%

Die "zu Droppenden" Pakete kommen beim NALUDumper einfach nicht an.

Jetzt ist guter Rat teuer.

Schöne Grüße
BobW

Offline herb01

  • Newbie
  • *
  • Posts: 45
    • View Profile
VDR 2.5.6 und NALU fill dumper
« Reply #5 on: October 15, 2021, 12:09:40 »
Hallo BobW,

mir fällt höchstens noch ein, daß ich das nur mit DVB-S2 und dem Sender "Das Erste HD" getestet habe. Ich würde aber bezweifeln, daß das einen Einfluß hat. Die von Dir gezeigten Log-Meldungen (nach einer Aufnahme?) habe noch nie bewußt angeschaut. Kann ich aber heute abend gerne mal machen.

Viele Grüße
Herbert

Offline BobW

  • Expert Member
  • *****
  • Posts: 572
    • View Profile
VDR 2.5.6 und NALU fill dumper
« Reply #6 on: October 15, 2021, 12:14:40 »
Hallo Herbert,

Du musst Dir da keine weiteren Umstände mehr machen. Es betrifft alle DVB-S, sei es Das Erste, ZDF, oder ORF (hier in AT). Natürlich alle HD.

Danke für Deine Mühe.

BobW

Offline herb01

  • Newbie
  • *
  • Posts: 45
    • View Profile
VDR 2.5.6 und NALU fill dumper
« Reply #7 on: October 16, 2021, 08:25:19 »
Hallo BobW,

das ließ mir keine Ruhe und ich habe mir das Thema noch einmal genauer angesehen. Leider scheint mir ein Fehler unterlaufen zu sein und das Verhalten des VDR ist genauso wie bei Dir. Daher: gut für Dich, das scheint also wirklich ein Fehler zu sein und der Patch funktioniert nicht.

Viele Grüße
Herbert

Online clausmuus

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 19465
    • View Profile
    • ClausMuus.de
VDR 2.5.6 und NALU fill dumper
« Reply #8 on: October 16, 2021, 12:29:34 »
Am besten schreibst Du mal Pit (p3f) deswegen an. Er kümmert sich meistens um den VDR.
MLD 5.4 - Raspberry PI - 7" Touch TFT - Squeeze Play
MLD 5.4 - lirc yaUsbIR - OctopusNet - XFX GeForce 9300 mit Intel E3200 - 2GB RAM - 12TB HDD - Lian Li PC-C37B - Samsung LE40A559
MLD 5.4 - OctopusNet - ASRock Q1900M - 2GB RAM 250GB HDD

Offline P3f

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 1412
    • View Profile
VDR 2.5.6 und NALU fill dumper
« Reply #9 on: October 16, 2021, 22:41:43 »
Hallo BobW,

Es gibt ein Script, was eine Aufnahme auch nachträglich untersucht. Kannst Du das mal in einem Aufzeichnungsverzeichnis ausführen.

https://www.vdr-portal.de/forum/index.php?thread/133521-frage-zu-nalu-fillerdaten-und-deren-behandlung-mit-vdr-2-4-x/&postID=1325884#post1325884

Hinweis: am besten das Script im /usr/bin/ schieben, dann mit „chmod 755 conv_h264.sh“ (oder wie Du es benennst), ausführbar machen. Dann kann es in deinem Aufnahmenverzeichnis ausgeführt werden. Dort wo das 00001.ts File liegt. Es erzeugt zuerst ein Kopie zu ALL.ts und analysiert dann.

Darin sollte dann auch Informationen zum Naludump Cleanup erfolgen.

Wir verwenden kein SystemD in der MLD, daher wird das angemeckert aber die Analyse sollte davon nicht betroffen sein.

Gruß,

Pit
----------------------------------------------------------------------
VDR 1:(MLD 5.4-64), ZOTAC ION ITX F-E, 1GB 1033, ATRIC-Einschalter, ImonLCD, Cinergy S2 HD
VDR 2 MLD-BPI: BananaPI | 16 GB SD-Card | MLD 5.3 in Entwicklung
MLD-WTK: WeTek-Play | 8 GB MicroSD-Card | MLD 5.3 als SatIP-Server

Offline BobW

  • Expert Member
  • *****
  • Posts: 572
    • View Profile
VDR 2.5.6 und NALU fill dumper
« Reply #10 on: October 17, 2021, 10:59:36 »
Hallo Pit,

Danke für den Hinweis.

Leider scheitert dieses Skript an der Verwendung von ffprobe, das nicht im ffmpeg-Paket enthalten ist. Ich hatte mal vor Monaten angeregt, ffprobe mit aufzunehmen, ist dann aber nicht passiert.
Es erscheint mir auch eine gewaltige Kanone zu sein, um auf eine einzige Log-Zeile des VDR 2.5.6 zu schießen:
Code: [Select]
Oct 15 09:00:00 MLD user.info vdr: [2076] NALU fill dumper: 0 of 0 packets dropped, 0%Die zweite Null sagt eindeutig, dass beim NALUDumper nichts angekommen ist.
Bei 2.4.7 sieht das noch so aus:
Code: [Select]
Oct 17 10:40:01 MLD user.info vdr: [4298] NALU fill dumper: 1037610 of 30428076 packets dropped, 3%
Ich habe meinen DVB-S VDR mittlerweile wieder auf 2.4.7 laufen, DVB-C ist auf 2.5.6, da können wir herumspielen, wenn gewünscht. Sicherheitshalber hatte ich die Installation bei DVB-S auf eine andere SSD gemacht und konnte problemlos zurückwechseln.

Wir sollten auch strikt zwischen der Integrität einer Aufzeichnung (vdr-checkts) und den NALU Fill Data (naludump) unterscheiden.

Zu guter Letzt: IMHO ist hier der Ansatzpunkt die Stelle im NALUDump Patch, an der die ts-Daten an den Dumper übergeben werden. Das findet offensichtlich nicht statt. C++ ist aber leider nicht mein Revier.

Schöne Grüße
BobW

Offline P3f

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 1412
    • View Profile
VDR 2.5.6 und NALU fill dumper
« Reply #11 on: October 17, 2021, 11:29:27 »
Hallo BobW,

ok, dann werden wir das mal anders angehen. Nachdem wir ja massive Schwierigkeiten hatten ein NaluDump Patch mit Permashift parallel in den VDR einzubinden, werde ich meine VDR 2.5.6 Devel mal minimieren, also noch nicht den offiziellen.

Kannst Du mir bitte sagen, wo die "meisten" NaluDump Pakete bereinigt werden, also welcher Sender liefert normalerweise sehr viele Fülldaten? Dann würde ich da auch mal etwas aufnehmen und schauen. Ist das Arte HD?

Gruß,
Pit
----------------------------------------------------------------------
VDR 1:(MLD 5.4-64), ZOTAC ION ITX F-E, 1GB 1033, ATRIC-Einschalter, ImonLCD, Cinergy S2 HD
VDR 2 MLD-BPI: BananaPI | 16 GB SD-Card | MLD 5.3 in Entwicklung
MLD-WTK: WeTek-Play | 8 GB MicroSD-Card | MLD 5.3 als SatIP-Server

Offline BobW

  • Expert Member
  • *****
  • Posts: 572
    • View Profile
VDR 2.5.6 und NALU fill dumper
« Reply #12 on: October 17, 2021, 12:15:58 »
Hallo Pit,

die meisten Fülldaten sendet der ORF, doch der ist für Euch leider nicht zugänglich.
Gute Alternativen sind Das Erste HD und auch arte HD, wobei "leider" nur 3 bis 5 Prozent zusammenkommen. Die ARD war früher ganz schlimm, mancher Tatort hatte bis zu 40%.

Im Übrigen hatte ich auch schon versucht, den femon zu entfernen, der da ja auch mitliest, doch das hatte keinen Erfolg.

Schöne Grüße
BobW

Offline P3f

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 1412
    • View Profile
VDR 2.5.6 und NALU fill dumper
« Reply #13 on: October 17, 2021, 20:31:17 »
Hallo BobW,

ich habe nun eine VDr 2.5.6 Version bei mir im Develserver. Solltest Du die Möglichkeit hast diese/meine Version ebi dir zu installieren, dann können wir das direkt prüfen. Du hast ja den Sender :-)

Dazu bitte in der /etc/rc.config meinen Developer eintragen (und dann 2x "apt-get update")

Code: [Select]
# User name for developer packages
APT_DEVELOPER="Pit.x86"
#APT_DEVELOPER=""

Danach solltest Du den VDR angeboten bekommen, wie auch einen aktuellen Kernel. Der hat zwar nichts mit dem Naludump zu tun, aber der ist bei mir schon mal in der Vorabsicherung.

Hinweis: In dieser VDR Version habe ich den Permashift ausgebaut, um auszuschließen das dort noch etwas den Naludump blockiert.

danke,  fürs mittesten.

Gruß,

Pit
----------------------------------------------------------------------
VDR 1:(MLD 5.4-64), ZOTAC ION ITX F-E, 1GB 1033, ATRIC-Einschalter, ImonLCD, Cinergy S2 HD
VDR 2 MLD-BPI: BananaPI | 16 GB SD-Card | MLD 5.3 in Entwicklung
MLD-WTK: WeTek-Play | 8 GB MicroSD-Card | MLD 5.3 als SatIP-Server

Offline BobW

  • Expert Member
  • *****
  • Posts: 572
    • View Profile
VDR 2.5.6 und NALU fill dumper
« Reply #14 on: October 17, 2021, 23:09:33 »
Hallo Pit,

das wird aber so leider nicht funktionieren, denn
Code: [Select]
The following packages will be REMOVED:
  eventlircd irkeytable kodi-stable surf vdr-plugin-softhddevice xorg
  xorg-autodetect xorg-intel
Dass kodi rausfliegt, ist kein Problem. Aber ohne xorg und softhddevice werde ich nichts mehr sehen. Und ohne irkeytable und eventlircd wird auch meine FB nicht mehr gehen.
Code: [Select]
.
.
.
  samba-libs shellinabox ssh syslinux tk8.6-blt2.5 tools udev unzip usb vdr
  vdr-plugin-epgsearch vdr-plugin-favorites vdr-plugin-menuorg
  vdr-plugin-osdteletext vdr-plugin-undelete vfat wakeup webif webserver xfs
  zlib1g
The following packages will be DOWNGRADED:
  git rc-core
411 upgraded, 0 newly installed, 2 downgraded, 8 to remove and 0 not upgraded.
Inst libc6 [2.28-~19] (2.28-~19+pit.x86 www.minidvblinux.de [amd64])
Conf libc6 (2.28-~19+pit.x86 www.minidvblinux.de [amd64])
.
.
.
Ich meine, dass ich das alles nur dann testen kann, wenn ich direkt von Deinem Account neu installiere, ansonsten ergibt das alles nur ein riesiges Durcheinander.

Ich werde also morgen Vormittag eine Neuinstallation machen. Aber bevor es dazu kommt, die rc.config um Deine Delevoper Daten erweitern, so wie das auch sonst bei meinen "Developer-Installationen" funktioniert hat.

Schöne Grüße
BobW

[1] 2 3 >>> MLD-5.x / General / VDR 2.5.6 und NALU fill dumper
 



Users Online Users Online

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.