[1] 2 3 4 >>> MLD-5.x / Systems / Raspberry PI / Neuinstallation 5.4 - schlechter Ton & schlechtes Bild (DVB-C)
 

Offline herrdeh

  • Adv. Member
  • ***
  • Posts: 131
    • View Profile
Moinsen,

habe seit Jahren und bis heute die 5.1 laufen und versuche jetzt, auf die 5.4 upzudaten. Nach einigen Problemen mit einem unfähigen SD-USB-Adapter läuft die 5.4 jetzt - leider kaum brauchbar:
  • sehr schlechter Bild- und Tonqualität
  • Absturz des VDR, wenn ich die Systemeinstellungen aufrufe

Hab schon etwas planlos in den Einstellungen rumgemacht, das bringt aber nichts. Auch die IR-FB funktioniert nicht.

Debug-Log:
ahVduk

Die Installation des 5.1 war ein Traum, keinerlei Zicken - und jetzt isses Drama. ):

Die alten Einstellungen aus der 5.1 zurückzuspielen funktioniert auch nicht - dann läuft der VDR gar nicht mehr (startet nach jedem Aufruf des OSD neu). Werde die alten Config-Dateien wohl peu á peu übernehmen und sehen, was davon brauchbar ist.

Grüße,
Wolf
« Last Edit: December 14, 2018, 11:58:40 by herrdeh »

Offline kuro13

  • MLD-Tester
  • Profi Member
  • ******
  • Posts: 438
    • View Profile
Neuinstallation - schlechter Ton & schlechtes Bild
« Reply #1 on: November 19, 2018, 08:45:51 »
Gestern habe ich durch herumexperimentieren meine 5.3 stable Installation auf dem RPI3 geschrottet. Na dann -> Neuinstallation.
Das war in ca. 30 bis 45 Minuten erledigt - ich konnte aber diverse gespeicherte config Dateien kopieren.
Bild und Ton sind für das RPI3 perfekt - alles im VDR funktioniert.  :) Dabei sehe ich auch verschlüsselte Kanäle.  ;)

Versuche es doch einmal mit der 5.3 stable Version.
Asus AT3IONT-I - nVidia Grafik, Mystique SaTiX-S2 V2 Dual, Atric Einschaltmodul an com1
sda - SSD - MLD 5.1 - 64 Stable
sdb - 256 GB SSD (Aufnahmen)
RPI 3 MLD 5.3 Stable, PCTV DVB-S2 Stick (461e), FB an GPIO

Offline herrdeh

  • Adv. Member
  • ***
  • Posts: 131
    • View Profile
Neuinstallation - schlechter Ton & schlechtes Bild
« Reply #2 on: November 19, 2018, 14:59:16 »
Danke für die Idee. 5.3 will leider auch nicht - da kriege ich nicht nur ein schlechtes, sondern gar kein Bild und keinen Ton. ):

Offline clausmuus

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 18736
    • View Profile
    • ClausMuus.de
Neuinstallation - schlechter Ton & schlechtes Bild
« Reply #3 on: November 19, 2018, 15:27:58 »
Betrifft das alle Kanäle? Versuche es mal mit Deiner alten Kanalliste, falls Du die noch hast.
MLD 5.1 - Raspberry PI - 7" Touch TFT - Squeeze Play
MLD 5.1 - lirc yaUsbIR - OctopusNet - XFX GeForce 9300 mit Intel E3200 - 2GB RAM - 6TB HDD - Lian Li PC-C37B - Samsung LE40A559
MLD 5.4 - OctopusNet - ASRock Q1900M - 2GB RAM 250GB HDD

Offline herrdeh

  • Adv. Member
  • ***
  • Posts: 131
    • View Profile
Neuinstallation - schlechter Ton & schlechtes Bild
« Reply #4 on: November 20, 2018, 17:18:12 »
Leider verhalten sich die 5.3 und die 5.4 genauso mit der alten Kanalliste:
* 5.3 zeigt gar kein Bild
* 5.4 hat extrem schlechte Bild- und Tonqualität

Mit der 5.1 nach wie vor fast alles fein. Wenn da kein Land zu sehen ist, würde ich die 5.1 mal neu installieren, um den Defekt in der Paketverwaltung wegzukriegen... Gibt es das 5.1er-Image irgendwo zum Runterladen - oder besteht doch noch Hoffnung für meine vermurkste Installation?

Bis dato war ich sehr, sehr zufrieden mit dem MLD und Eurer tollen Arbeit, komisch, daß das jetzt so Probleme macht.

Grüße vom Wolf


Offline clausmuus

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 18736
    • View Profile
    • ClausMuus.de
Neuinstallation - schlechter Ton & schlechtes Bild
« Reply #5 on: November 20, 2018, 17:35:57 »
Im Wiki gibt es Links zu allen alten MLD Versionen: https://minidvblinux.de/wiki/mld/downloads/downloads

Ich glaube aber nicht das es an der MLD-5.3 bzw. 5.4 liegt. Irgendwas ist bei Dir anders als bei allen anderen Usern, was die Probleme auslöst.
MLD 5.1 - Raspberry PI - 7" Touch TFT - Squeeze Play
MLD 5.1 - lirc yaUsbIR - OctopusNet - XFX GeForce 9300 mit Intel E3200 - 2GB RAM - 6TB HDD - Lian Li PC-C37B - Samsung LE40A559
MLD 5.4 - OctopusNet - ASRock Q1900M - 2GB RAM 250GB HDD

Offline herrdeh

  • Adv. Member
  • ***
  • Posts: 131
    • View Profile
Neuinstallation - schlechter Ton & schlechtes Bild
« Reply #6 on: November 20, 2018, 18:03:57 »
Ja, das bin ich gewöhnt. Bei mir ist irgendwie immer irgendwas anders.... (((((-;
W

Offline kuro13

  • MLD-Tester
  • Profi Member
  • ******
  • Posts: 438
    • View Profile
Neuinstallation - schlechter Ton & schlechtes Bild
« Reply #7 on: November 20, 2018, 20:05:48 »
Leider hast du noch nicht verraten, welchen Empfangsweg du verwendest. DVB-C, DVB-S, DVB-T ?
Ich verwende DVB-S und bisher hat fast jede Installation von MLD auf dem Raspi funktioniert. (Ausnahme MLD 5.4 stable, da wurde im Installationsprozess leider einiges verschlimmbessert)  ;)
Am Sonntag gemacht:
Auf frisch formatierter SD Karte mittels Win32DiskImager (Bei mir in virtuellem Windows) die img Datei auf die Karte gespielt.
Im Installationsprozess (MLD 5.3) auf Astra gestellt.
Nach einiger Zeit war Bild und Ton da. Natürlich mit vorgefertigter Kanalliste, die man ja jederzeit ändern kann.
Das hat bei mir so schon vor Jahren sogar auf einem RPI1 funktioniert. Auch versuchsweise mit DVB-T.
Asus AT3IONT-I - nVidia Grafik, Mystique SaTiX-S2 V2 Dual, Atric Einschaltmodul an com1
sda - SSD - MLD 5.1 - 64 Stable
sdb - 256 GB SSD (Aufnahmen)
RPI 3 MLD 5.3 Stable, PCTV DVB-S2 Stick (461e), FB an GPIO

Offline kuro13

  • MLD-Tester
  • Profi Member
  • ******
  • Posts: 438
    • View Profile
Neuinstallation - schlechter Ton & schlechtes Bild
« Reply #8 on: November 21, 2018, 09:13:22 »
Gerade habe ich auf dem RPI3 die Version 5.4 stable auf einer frisch formatierten 32 GB SD Karte neu installiert. (MLD-5.4_netinstall_2018.09.09-179+1538_armhf-rpi3.img)
Ergebnis:
Bild -> nur Artefakte in grün
Angeschlossener 64 GB USB Stick lässt sich nicht als Datenlaufwerk integrieren.

Bei der MLD 5.3 stable Installation funktioniert der VDR out of the Box!  :D (Installiert vor drei Tagen)
Was mache ich mit 5.4 stable wohl falsch???
Asus AT3IONT-I - nVidia Grafik, Mystique SaTiX-S2 V2 Dual, Atric Einschaltmodul an com1
sda - SSD - MLD 5.1 - 64 Stable
sdb - 256 GB SSD (Aufnahmen)
RPI 3 MLD 5.3 Stable, PCTV DVB-S2 Stick (461e), FB an GPIO

Offline herrdeh

  • Adv. Member
  • ***
  • Posts: 131
    • View Profile
Neuinstallation - schlechter Ton & schlechtes Bild (DVB-C)
« Reply #9 on: November 21, 2018, 15:46:50 »
Hab DVB-C; derzeit macht aber wohl mein Anbieter (früher Telecolumbus, jetzt in PYUR umbenannt) ziemliche Probleme. Habe auch auf meiner noch laufenden 5.1 üble Ruckler und Klötzchen, kann nur noch ca. 1/4 der Sender sehen, die ich früher hatte... ):


Offline herrdeh

  • Adv. Member
  • ***
  • Posts: 131
    • View Profile
Neuinstallation - schlechter Ton & schlechtes Bild (DVB-C)
« Reply #10 on: November 25, 2018, 17:39:39 »
Quote
Im Wiki gibt es Links zu allen alten MLD Versionen: https://minidvblinux.de/wiki/mld/downloads/downloads

Hatte grade mal Zeit und wollte versuchen, die 5.1 neu zu installieren. Die kommt allerdings nicht als Image, sondern als tgz-Archiv. Wie wandle ich denn das .tgz in ein .img ?

Grüße,
Wolf

Offline clausmuus

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 18736
    • View Profile
    • ClausMuus.de
Neuinstallation - schlechter Ton & schlechtes Bild (DVB-C)
« Reply #11 on: November 30, 2018, 20:40:40 »
Du musst die SD-Karte mit nem FAT (FAT-32, VFAT,...) FIlesystem Formatieren und dann den Inhalt des tar Archives da drauf kopieren. Außerdem muss das Boot Flag gesetzt sein. Ich glaube es musste auch eine Partitionstabelle angelegt sein und die erste Partition für das FAT Filesystem genommen werden. Und vermutlich muss auch der Partitionstyp passend gesetzt sein.
Eine Frische SD-Karte erfüllt normalerweise all die Kriterien.
Auch eine SD-Karte auf der bereits das netinstall Image einer Neueren MLD drauf ist kann genommen werden, indem alle da drauf enthaltenen Dateien gelöscht und der Inhalt des tar Archives da drauf kopiert wird.
Vermutlich kannst Du auch einfach eine SD Karte nehmen, auf der bereits eine MLD installiert ist und den Inhalt der ersten Partition durch den tar Archiv Inhalt ersetzen.
« Last Edit: November 30, 2018, 20:45:34 by clausmuus »
MLD 5.1 - Raspberry PI - 7" Touch TFT - Squeeze Play
MLD 5.1 - lirc yaUsbIR - OctopusNet - XFX GeForce 9300 mit Intel E3200 - 2GB RAM - 6TB HDD - Lian Li PC-C37B - Samsung LE40A559
MLD 5.4 - OctopusNet - ASRock Q1900M - 2GB RAM 250GB HDD

Offline herrdeh

  • Adv. Member
  • ***
  • Posts: 131
    • View Profile
Neuinstallation 5.4 - schlechter Ton & schlechtes Bild (DVB-C)
« Reply #12 on: December 14, 2018, 12:24:13 »
Inzwischen ist endlich mein Kabelanschluß wieder in Ordnung, so daß meine 5.1 wieder richtig läuft. Bild, Ton, Aufnahme, Wiedergabe, alles prima.

Die 5.4 begeistert allerdings weiterhin nicht - starke Bildstörungen, der Ton kratzt.
So sieht es aus:
https://www.dropbox.com/s/ob50ca695bg3h0m/IMG_20181214_115710.jpg?dl=0

Hier wären die logs:  JyxDVe

Würde mich immer noch freuen, mal wieder den Anschluß an die Neuzeit zu kriegen.

Mit Dank und den besten Grüßen,
Wolf

Offline clausmuus

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 18736
    • View Profile
    • ClausMuus.de
Neuinstallation 5.4 - schlechter Ton & schlechtes Bild (DVB-C)
« Reply #13 on: December 22, 2018, 10:22:25 »
Unterstützt Dein Bildschirm eventuell keine Full HD oder 50Hz Darstellung. Ich hatte gerade etwas ähnliches mit einem mini Intel System das völlig überfordert war, das Bild auf 24Hz runter zu rechnen.
MLD 5.1 - Raspberry PI - 7" Touch TFT - Squeeze Play
MLD 5.1 - lirc yaUsbIR - OctopusNet - XFX GeForce 9300 mit Intel E3200 - 2GB RAM - 6TB HDD - Lian Li PC-C37B - Samsung LE40A559
MLD 5.4 - OctopusNet - ASRock Q1900M - 2GB RAM 250GB HDD

Offline Georg

  • Adv. Member
  • ***
  • Posts: 161
    • View Profile
Neuinstallation 5.4 - schlechter Ton & schlechtes Bild (DVB-C)
« Reply #14 on: December 29, 2018, 12:43:59 »
Moin, moin,

ich häng mich mal hier dran. Das hier habe ich vor ein paar tagen in https://www.minidvblinux.de/forum/index.php/topic,9231.msg72427.html#msg72427 geschrieben:

Quote
ich habe gerade die MLD 5.4 (Stable) frisch auf dem Pi3 installiert. Resultat:
- HD-Programme gehen garnicht. Grüne Blöcke über das gaze Bild, vertikale Streifen (ab einer Zeile wird immer diese Zeie angezeigt)
- Selbst bei SD gibt es gelegentlich Bildfehler
- Bem Umschalten ist das OSD eckig und rosa. Die Einblendung der "aktiven" Elemente (aktuelle Sendung, nächste Sekndung, Sprache, Signal, Datum, "verbrauchte" sendezeit) ist da, der Rest (Programmname, Programmnummer, etc.) fehlt. Neuaufruf der Programminfo bringt ein fehlerfreies OSD auf den Schirm
- Bei gestörtem TV-Bild ist das OSD in Ordnung
- Systemauslastung ist bei 4%, davon 3% VDR
- Steckt wieder die MLD-5.3-SD im Pi, ist Alles wieder in Ordnung

Ich habe gerade auf die 5.4 Testing aktualisiert. Das Ergebnis ist weitestgehend unverändert. Die grünen Klötze bei HD sind weg, das Bild ist aber weiterhin eine bunte Klötzchen- und Streifengrafik. Der Ton hat übrigens auch Aussetzer. CPU-Auslastung laut top etwa 95% idle.

Edit: Gab es eigentlich von der 5.3 keine Version für den Pi1?
Edit2: Die PCTV 460e ist DVB-S2 am USB.
Edit3: Die grünen Klötzchen sind doch noch da.

Ciao, Georg
« Last Edit: December 29, 2018, 23:50:17 by Georg »
MLD 5.3: RaspberryPi 3 + PCTV 460e

[1] 2 3 4 >>> MLD-5.x / Systems / Raspberry PI / Neuinstallation 5.4 - schlechter Ton & schlechtes Bild (DVB-C)
 



Users Online Users Online

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.