1 [2] Others / General / Anfänger frage Aufnahme mit umlauten
 

Offline Piet

  • Member
  • **
  • Posts: 79
    • View Profile
Anfänger frage Aufnahme mit umlauten
« Reply #15 on: May 15, 2021, 20:07:53 »
Die Log Meldung passt aber nicht zu der zuvor geposteten Einstellung

Sieht eher so aus, als ob statt „dirnames“ ein „-i rnames“ als Parameter übergeben wird. Kann da beim Parsen was hängen?

Offline Marc476

  • Newbie
  • *
  • Posts: 28
    • View Profile
Anfänger frage Aufnahme mit umlauten
« Reply #16 on: May 15, 2021, 23:51:12 »
Sorry das ich erst jetzt antworte...

ich hab eine ältere 500gb usb festplatte am raspberry direkt angesteckt (die hatte ich vorher an nem satreceiver als aufnahme festplatte also mit exfat formatiert)

die logdatei wurde nur wenige sek/minuten nachdem anderen screenshot gemacht und hatte nichts verändert da grad eine aufnahme lief.

beißt sich jetzt das vfat mit dem dirnames?

oder muss ich die festplatte anders formatieren? wennja mit was?

Offline clausmuus

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 19278
    • View Profile
    • ClausMuus.de
Anfänger frage Aufnahme mit umlauten
« Reply #17 on: May 16, 2021, 10:49:05 »
Deshalb passt das Log nicht. Die Änderung wird erst mit einem VDR Restart aktiv.
Und ja, ich gehe davon aus, dass Dein Umlaute Problem an dem exfat Filesystem liegt. Du solltest ein Linux Filesystem (z.B. xfs) verwenden wenn Du solche Probleme nicht haben möchtest. Dann kannst Du das aber nicht mehr unter Windows verwenden. Linux kann zwar Windows Filesysteme lesen, aber da gibt's halt Systembedingte Einschränkungen.
MLD 5.4 - Raspberry PI - 7" Touch TFT - Squeeze Play
MLD 5.4 - lirc yaUsbIR - OctopusNet - XFX GeForce 9300 mit Intel E3200 - 2GB RAM - 12TB HDD - Lian Li PC-C37B - Samsung LE40A559
MLD 5.4 - OctopusNet - ASRock Q1900M - 2GB RAM 250GB HDD

Offline Marc476

  • Newbie
  • *
  • Posts: 28
    • View Profile
Anfänger frage Aufnahme mit umlauten
« Reply #18 on: May 16, 2021, 18:11:39 »
ich hab nach jeder Änderung den VDR über die "befehle" komplett neu gestartet.

Ich hab aktuell nur ein Windows System zum formatieren oder geht das auch über MLD selber?

Offline clausmuus

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 19278
    • View Profile
    • ClausMuus.de
Anfänger frage Aufnahme mit umlauten
« Reply #19 on: May 16, 2021, 21:30:13 »
Das kannst Du auch direkt auf der MLD Kommandozeile machen. "mkfs.xfs /dev/..."
Eventuell geht das auch im Setup unter "Backup / Installation / angepasste Installation" wenn Du da nur das Datenlaufwerk auswählst. Da bin ich aber nicht sicher.
MLD 5.4 - Raspberry PI - 7" Touch TFT - Squeeze Play
MLD 5.4 - lirc yaUsbIR - OctopusNet - XFX GeForce 9300 mit Intel E3200 - 2GB RAM - 12TB HDD - Lian Li PC-C37B - Samsung LE40A559
MLD 5.4 - OctopusNet - ASRock Q1900M - 2GB RAM 250GB HDD

Offline Marc476

  • Newbie
  • *
  • Posts: 28
    • View Profile
Anfänger frage Aufnahme mit umlauten
« Reply #20 on: May 16, 2021, 22:04:48 »
ich werde das die tage versuchen, hab aber privat aktuell viel um die ohren und werde danach berichten ob es anders/besser geworden ist

Offline Marc476

  • Newbie
  • *
  • Posts: 28
    • View Profile
Anfänger frage Aufnahme mit umlauten
« Reply #21 on: May 19, 2021, 22:05:36 »
leider bin ich etwas mit dem linux befehl überfordert.. welches verzeichnis muss ich denn da nehmen?

die kommandozeile war doch per ssh log in

Offline clausmuus

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 19278
    • View Profile
    • ClausMuus.de
Anfänger frage Aufnahme mit umlauten
« Reply #22 on: May 20, 2021, 08:57:01 »
Erstelle mal ein Debug-Log, dann kann ich Dir weiter helfen.

Ja, auf die Komandozeile kommst Du per ssh, oder direkt am gerät per rechtem Mausklick und dann "Terminal" oder mit ALT+STRG+F1 oder im Webif wenn Du das Paket shellinabox installiert hast.
MLD 5.4 - Raspberry PI - 7" Touch TFT - Squeeze Play
MLD 5.4 - lirc yaUsbIR - OctopusNet - XFX GeForce 9300 mit Intel E3200 - 2GB RAM - 12TB HDD - Lian Li PC-C37B - Samsung LE40A559
MLD 5.4 - OctopusNet - ASRock Q1900M - 2GB RAM 250GB HDD

Offline clausmuus

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 19278
    • View Profile
    • ClausMuus.de
Anfänger frage Aufnahme mit umlauten
« Reply #23 on: May 20, 2021, 08:59:29 »
Du könntest auch, für einen einfachen Test, im Setup Dein zusätzliches Datenlaufwerk abschalten und auf /dev/sda3 umstellen.
MLD 5.4 - Raspberry PI - 7" Touch TFT - Squeeze Play
MLD 5.4 - lirc yaUsbIR - OctopusNet - XFX GeForce 9300 mit Intel E3200 - 2GB RAM - 12TB HDD - Lian Li PC-C37B - Samsung LE40A559
MLD 5.4 - OctopusNet - ASRock Q1900M - 2GB RAM 250GB HDD

Offline Marc476

  • Newbie
  • *
  • Posts: 28
    • View Profile
Anfänger frage Aufnahme mit umlauten
« Reply #24 on: May 21, 2021, 22:24:11 »
Danke,  da bei mir gestern das Internet ausgefallen war kann ich heute berichten, das es jetzt alles funktioniert.
Nach erfolglosen Versuch mit "mkfs.xfs /dev/..." und komischen Fehlermeldungen hab ich den Rasperry heruntergefahren, die Festplatte einfach nochmal mit exfat formatiert,  erneut ohne Festplatte hochgefahren. dann die Festplatte wieder integriert und nochmal "mkfs.xfs /dev/..." per ssh. Dann Klappte es ganz ohne Fehlermeldungen(obwohl der "weg" quasi gleich war.

Nach ein paar Test war klar das es jetzt funktioniert...

Ich danke für die Hilfe, da ich ja doch starke Probleme mit den Linux befehlen habe und mich da mal doch mit beschäftigen sollte ;-)
« Last Edit: May 21, 2021, 22:33:08 by Marc476 »

Offline rfehr

  • MLD-Developer
  • Expert Member
  • ******
  • Posts: 1332
    • View Profile
Anfänger frage Aufnahme mit umlauten
« Reply #25 on: May 21, 2021, 22:46:34 »
Ich danke für die Hilfe, da ich ja doch starke Probleme mit den Linux befehlen habe und mich da mal doch mit beschäftigen sollte ;-)

Alles nur eine Frage der Übung ;)
Ich selbst habe auch mehr mit Windows(beruflich) zu tum.

Gruß,
  Roland
1x OctopusNet 4x DVB-C
1x Zotac ITX-A Atom 330
1x RPI2 als Client
1x Cubietruck
1x BananaPi
1x Wetekplay
1x MCC 100
2x RPI3
2x RPi4
1x https://www.zotac.com/at/product/mini_pcs/pi335

1 [2] Others / General / Anfänger frage Aufnahme mit umlauten
 



Users Online Users Online

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.