1 [2] 3 4 ... 7 >>> MLD-5.x / Systems / x86 Systeme (PC) / Intel NUC Sammelthread
 

Offline bolzerrr

  • Member
  • **
  • Posts: 77
    • View Profile
Intel NUC Sammelthread
« Reply #15 on: March 05, 2019, 20:29:15 »
Getan wie gesagt, so komme ich nun auch zum Installations Menü, wenn ich dann aber direkt auf den gleichen Stick installieren will und neustarte heißt es wieder kein Laufwerk zum booten gefunden.. Irgendwelche Vorschläge?
Client: Intel NUC BOXNUC6CAYH, 4GB MDL5.4 stable
Server: DD Cine v7/ TVHeadend SatIP Docker container

Online rfehr

  • MLD-Developer
  • Expert Member
  • ******
  • Posts: 995
    • View Profile
Intel NUC Sammelthread
« Reply #16 on: March 05, 2019, 20:30:40 »
Hi,

Hast du die möglichkeit mit 2 Sticks zu arbeiten,
also einen zum booten, und den anderen zum installieren.

Gruß,
  Roland
1x OctopusNet mit 2x DVB-S2 u. 2x DVB-C
1x Zotac ITX-A Atom 330 als Client
1x RPI2 als Client
1x Cubietruck
1x BananaPi
1x Wetekplay
1x MCC 100
2x RPI3
1x https://www.zotac.com/at/product/mini_pcs/pi335

Offline bolzerrr

  • Member
  • **
  • Posts: 77
    • View Profile
Intel NUC Sammelthread
« Reply #17 on: March 05, 2019, 20:49:50 »
Werde ich als nächstes probieren. Meine SD Karte erkennt die MLD leider nicht..
Client: Intel NUC BOXNUC6CAYH, 4GB MDL5.4 stable
Server: DD Cine v7/ TVHeadend SatIP Docker container

Online rfehr

  • MLD-Developer
  • Expert Member
  • ******
  • Posts: 995
    • View Profile
Intel NUC Sammelthread
« Reply #18 on: March 05, 2019, 20:54:08 »
Werde ich als nächstes probieren. Meine SD Karte erkennt die MLD leider nicht..

Hast du mal versucht von der SD Karte zu booten, ob das geht.

Also ich habe den hier
https://www.amazon.de/dp/B06Y2H6G9R/ref=psdc_427954031_t2_B01MSZTD8N
der bootet auch von SD-Karte.

Gruß,
  Roland
1x OctopusNet mit 2x DVB-S2 u. 2x DVB-C
1x Zotac ITX-A Atom 330 als Client
1x RPI2 als Client
1x Cubietruck
1x BananaPi
1x Wetekplay
1x MCC 100
2x RPI3
1x https://www.zotac.com/at/product/mini_pcs/pi335

Offline bolzerrr

  • Member
  • **
  • Posts: 77
    • View Profile
Intel NUC Sammelthread
« Reply #19 on: March 05, 2019, 22:02:49 »
Habe das selbe gerät wie im ersten Post. Mit 2 USB Sticks hat es nun geklappt - die SD Karte wird leider nicht erkannt (Im BIOS ist die sichtbar).
Laufe jetzt auf 5.4 testing und satip plugin. Hat alles auf Anhieb funktioniert, aber das Bild ist leider nicht so toll mit sehr vielen Rucklern.
Das Log meldet auch einges:

Spoiler (show / hide)

Ist der einfach überfordert?
Client: Intel NUC BOXNUC6CAYH, 4GB MDL5.4 stable
Server: DD Cine v7/ TVHeadend SatIP Docker container

Online rfehr

  • MLD-Developer
  • Expert Member
  • ******
  • Posts: 995
    • View Profile
Intel NUC Sammelthread
« Reply #20 on: March 05, 2019, 22:13:56 »
Hi,

kannst du mal die 'unstable' testen, ob es da besser ist.

Gruß,
  Roland
1x OctopusNet mit 2x DVB-S2 u. 2x DVB-C
1x Zotac ITX-A Atom 330 als Client
1x RPI2 als Client
1x Cubietruck
1x BananaPi
1x Wetekplay
1x MCC 100
2x RPI3
1x https://www.zotac.com/at/product/mini_pcs/pi335

Offline bolzerrr

  • Member
  • **
  • Posts: 77
    • View Profile
Intel NUC Sammelthread
« Reply #21 on: March 05, 2019, 22:24:51 »
Gerade auf unstable geändert leider nicht viel besser:

Spoiler (show / hide)
Client: Intel NUC BOXNUC6CAYH, 4GB MDL5.4 stable
Server: DD Cine v7/ TVHeadend SatIP Docker container

Online rfehr

  • MLD-Developer
  • Expert Member
  • ******
  • Posts: 995
    • View Profile
Intel NUC Sammelthread
« Reply #22 on: March 05, 2019, 22:26:53 »
Kannst du mal ei Debug-Log erstellen.
1x OctopusNet mit 2x DVB-S2 u. 2x DVB-C
1x Zotac ITX-A Atom 330 als Client
1x RPI2 als Client
1x Cubietruck
1x BananaPi
1x Wetekplay
1x MCC 100
2x RPI3
1x https://www.zotac.com/at/product/mini_pcs/pi335

Offline bolzerrr

  • Member
  • **
  • Posts: 77
    • View Profile
Intel NUC Sammelthread
« Reply #23 on: March 05, 2019, 22:39:46 »
Mache ich gerne, aber erst morgen. Vielen Dank schonmal soweit!
Client: Intel NUC BOXNUC6CAYH, 4GB MDL5.4 stable
Server: DD Cine v7/ TVHeadend SatIP Docker container

Online clausmuus

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 17736
    • View Profile
    • ClausMuus.de
Intel NUC Sammelthread
« Reply #24 on: March 05, 2019, 22:46:22 »
Die unstable sollte sich derzeit nicht von der testing Version unterscheiden.
MLD 5.1 - Raspberry PI - 7" Touch TFT - Squeeze Play
MLD 5.1 - lirc yaUsbIR - OctopusNet - XFX GeForce 9300 mit Intel E3200 - 2GB RAM - 6TB HDD - Lian Li PC-C37B - Samsung LE40A559
MLD 5.4 - OctopusNet - ASRock Q1900M - 2GB RAM 250GB HDD

Online rfehr

  • MLD-Developer
  • Expert Member
  • ******
  • Posts: 995
    • View Profile
Intel NUC Sammelthread
« Reply #25 on: March 05, 2019, 23:31:47 »
@Claus,

dann verstehe ich die Probleme aber nicht, mit dem 'Rucklen'.
oder hat der NUC irgendwelche BIOS Einstellungen in bezug auf GPU(Speicher usw.) ?

Gruß,
 Roland
1x OctopusNet mit 2x DVB-S2 u. 2x DVB-C
1x Zotac ITX-A Atom 330 als Client
1x RPI2 als Client
1x Cubietruck
1x BananaPi
1x Wetekplay
1x MCC 100
2x RPI3
1x https://www.zotac.com/at/product/mini_pcs/pi335

Online clausmuus

  • Administrator
  • Expert Member
  • ********
  • Posts: 17736
    • View Profile
    • ClausMuus.de
Intel NUC Sammelthread
« Reply #26 on: March 05, 2019, 23:42:56 »
Ich tippe da drauf, dass die mit 60Hz läuft. Stellt sich nur die Frage wieso. Um da mehr sagen zu können, brauchen wir aber erst mal das Log.
MLD 5.1 - Raspberry PI - 7" Touch TFT - Squeeze Play
MLD 5.1 - lirc yaUsbIR - OctopusNet - XFX GeForce 9300 mit Intel E3200 - 2GB RAM - 6TB HDD - Lian Li PC-C37B - Samsung LE40A559
MLD 5.4 - OctopusNet - ASRock Q1900M - 2GB RAM 250GB HDD

Offline Matthias

  • Expert Member
  • *****
  • Posts: 1926
    • View Profile
Intel NUC Sammelthread
« Reply #27 on: March 06, 2019, 08:19:23 »
Bei mir läuft auf der (oder dem....?) NUC die 5.4 Stable mit SAT over IP an der Octopus ruckelfrei.
Probiere doch mal die Stable aus.
Übrigens habe ich alle Power Saving Optionen(bis auf Intel Speedstep) abgeschaltet und der OnBoard VGA 512 MB Speicher manuell zugewiesen.
Produktiv System:
SAT over IP -> OctopusNet mit Unicable LNB: Inverto IDLU-24UL40-UNMOO-OPP
MLD 5.4 testing/64Bit , Intel NUC BOXNUC6CAYH, 1 x 128 GB SSD + 1 x 3 TB HD per NFS (Synology), LIRC,  Samsung UE32ES6300, Onkyo TX-8270, Nubert Nuline

Offline bolzerrr

  • Member
  • **
  • Posts: 77
    • View Profile
Intel NUC Sammelthread
« Reply #28 on: March 06, 2019, 09:12:11 »
Guten Morgen!

GPU Speicher hab ich im BIOS bereits das Maximum zugewiesen. Bios ist die neuste Version. Power savings werde ich prüfen.
Bzgl Hz - das habe ich noch nicht getan und würde es ggf erklären. Wäre ja schön das Gerät gefällt mir allgemein sehr gut.
Habe da aktuell meine PC Monitor angeschlossen und der ist 4k- könnte das ein Problem darstellen?

Wollte auch vom satip plugin auf vtunerc schwenken finde das Paket aber nicht mehr, wurde das entfernt?



« Last Edit: March 06, 2019, 09:13:50 by bolzerrr »
Client: Intel NUC BOXNUC6CAYH, 4GB MDL5.4 stable
Server: DD Cine v7/ TVHeadend SatIP Docker container

Offline Matthias

  • Expert Member
  • *****
  • Posts: 1926
    • View Profile
Intel NUC Sammelthread
« Reply #29 on: March 06, 2019, 09:34:19 »
Noch ein Tipp...
Im Webif unter Konfiguration - Xorg --> Bildschirm merken an wählen
Produktiv System:
SAT over IP -> OctopusNet mit Unicable LNB: Inverto IDLU-24UL40-UNMOO-OPP
MLD 5.4 testing/64Bit , Intel NUC BOXNUC6CAYH, 1 x 128 GB SSD + 1 x 3 TB HD per NFS (Synology), LIRC,  Samsung UE32ES6300, Onkyo TX-8270, Nubert Nuline

1 [2] 3 4 ... 7 >>> MLD-5.x / Systems / x86 Systeme (PC) / Intel NUC Sammelthread
 



Users Online Users Online

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.